Montag, 06.12.2021
Start News

News

Panasonic verlängert Direkt-Cashback-Aktion

Panasonic verlängert wegen der großen Nachfrage die Direkt-Cashback-Aktion für 40 seiner aktuellen TV-Modelle bis zum 31.12.2021. Kundinnen und Kunden in Deutschland und Österreich erhalten beim Kauf eines der Panasonic Fernseher im Aktionszeitraum bis zu 300 Euro zurück. Die Auszahlung des Rückerstattungsbetrages erfolgt im stationären Fachhandelsgeschäft bequem unmittelbar beim Kaufprozess an der Kasse oder beim Kauf über den Online-Shop eines teilnehmenden Händlers im Warenkorb.

SVS kündigt neuen Festplattenreceiver an

Das Vertriebs- und Service-Unternehmen SVS hat einen neuen HD Satellitenreceiver der Marke sky vision angekündigt, der Programme auf einer eingebauten 1.000 Gigabyte Festplatte aufzeichnet. So benötigen Zuschauer nur ein Gerät, um zeitversetzt fernzusehen oder Sendungen aufzunehmen, während sie parallel andere ansehen.

Samsung startet Home Entertainment Kampagne

Mit der aktuellen Kampagne, die unter dem Motto „Einsam spitze. Zusammen unschlagbar.“ steht, will Samsung zeigen, wie Smart-TVs und Soundbars eine Einheit im Heimkino bilden können. So geben die QLED- und Neo QLED-TVs Filme und Serien in bis zu 8K wieder, während die Q-Soundbars mit sattem Surround-Sound für ein immersives Audioerlebnis sorgen.

Kartellamt verhängt hohes Bußgeld gegen Bose

Das Bundeskartellamt hat gegen die Bose GmbH eine Geldbuße in Höhe von insgesamt knapp 7 Mio. Euro wegen vertikaler Preisbindung verhängt. Das gab die Behörde in einer Pressemitteilung bekannt. Das Verfahren war im März 2018 im Zusammenhang mit einem Amtshilfeersuchen der österreichischen Wettbewerbsbehörde und einer Durchsuchungsaktion eingeleitet worden. Bei der Bußgeldfestsetzung sei berücksichtigt worden, dass Bose mit dem Bundeskartellamt umfassend kooperiert habe und das Verfahren im Wege der einvernehmlichen Verfahrensbeendigung abgeschlossen werden konnte, erklärte das Bundeskartellamt. Der Bußgeldbescheid ist rechtskräftig.

assona verlängert Weihnachtsaktion

Corona-bedingt verlängert der Versicherungsdienstleister assona sein aktuelles Weihnachts-Incentive mit Rentier Rudi. In diesem Jahr steht es unter dem Motto „Abenteuer in der Tiefsee“. Teilnehmende Elektronik- und Telekommunikationshändler in Deutschland und Österreich haben nun bis zum 30. Januar 2022 – also 14 Tage länger – Zeit, Punkte im Online-Game mit der Rotnase zu sammeln und wertvolle Gewinne abzusahnen. Anmelden können sich assona-Partner noch bis zum 12. Dezember.

vivo Smartphones demnächst mit Android 12

Der chinesische Hersteller vivo will alle seine europäischen Smartphone-Produkte zwischen Ende Januar und April 2022 auf Android 12 aufrüsten, Damit gehört das Unternehmen nach eigenen Angaben zu den ersten Herstellern, die ihren Nutzern die aktuellste Variante des Google-Betriebssystems zur Verfügung stellen.

Limitierte Sonderedition Loewe bild s.77 edition

Anlässlich des 99. Bestehens von Loewe im Jahr 2022 legt das Unternehmen mit dem bild s.77 edition eine streng limitierte Sonderedition von 99 Stück auf. Das Unikat mit echtvergoldeten Elementen wird am Standort in Kronach mit höchster Sorgfalt, viel Liebe zum Detail und Passion gefertigt, heißt es in einer Pressemitteilung.  Das hochwertige, echtvergoldete Loewe signature badge wird an jeden bild s.77 angebracht und unterstreicht mit einer eingravierten, fortlaufenden Seriennummer die Einzigartigkeit und Wertigkeit jedes Geräts.

Neue Backofen-Serie von Caso Design

Die neuen Caso Design Backöfen aus der „TO SilverStyle“ Serie präsentieren sich im edlen Silber und sind in drei Größen erhältlich. Durch die kompakte Bauweise sind die Toastofen vielseitig einsetzbar und können den herkömmlichen Backofen ergänzen oder sogar ersetzen. Mit kompakten Maßen sind die neuen Toastofen auch für kleine Küchen oder für Bereiche, in denen weniger Platz zur Verfügung steht, geeignet.

Beurer: Wohlfühlen im XXL-Format

Passend zur kalten Jahreszeit bringt Beurer mit den Wärmezudecken HD 150 XXL Nordic und HD 150 XXL Cosy Taupe sowie den Heizkissen HK 123 XXL Nordic und HK 123 XXL Cosy Grey wohlige Wärme im XXL-Format.

Management-Veränderungen bei LG

LG Electronics (LG) hat bekanntgegeben, dass William Cho, Chief Strategy Officer des Unternehmens, mit Wirkung zum 1. Dezember zusätzlich die Position des Chief Executive Officer übernehmen wird. Cho ist seit 2019 LGs Top-Stratege und war während seiner sechsjährigen Amtszeit als Präsident von LG North America für die Gründung des LG Business Incubation Center und die Förderung neuer Geschäftsmöglichkeiten durch hauseigene Ventures und die Zusammenarbeit mit Startup-Partnern verantwortlich.

Newsletter

Sie möchten informiert bleiben? Dann melden Sie sich jetzt zum PoS-Mail-Newsletter an und erhalten Sie in regelmäßigen Abständen ausgewählte Newsartikel.

Themen der Woche

Braun Series 9 Pro ist Testsieger

Im Jahr des 100-jährigen Jubiläums ist nicht nur die Tradition ein gutes Verkaufsargument für Braun Rasierer. Beim aktuellen Test der Stiftung Warentest ist der Braun Series 9 Pro mit der Note 1,6 Testsieger. Damit sind die Premiumrasierer von Braun nach 2013 und 2017 Seriensieger im Bereich Elektrorasur. Auch der Series 5 (1,7) und der Series 7 (1,9) schneiden laut Testergebnis mit „Gut“ ab.

Loewe kauft Großteil des Werksgeländes zurück – 25 Millionen Euro Investition

Nach dem erfolgreichen Neustart unter der Regie von Aslan ­Khabliev kauft Loewe einen großen Teil des Werksgeländes in ­Kronach von der Stadt zurück. Dort will das Unternehmen in den kommenden Jahren rund 25 Millionen Euro investieren, um auf dem etwa 62.000 Quadratmeter großen Areal an der Industrie­straße 11 eine neue ­Zentrale mit modernen Büro- und Verwaltungsgebäuden zu­ ­errichten, die Produktionsflächen zu modernisieren sowie Lager- und Logistikkapazitäten zu erweitern.

So unterstützt Yamaha den Fachhandel

Im verkaufsstarken vierten Quartal bietet Yamaha seinen Partnern im Fachhandel eine umfassende Palette von Produkten, mit denen Kundinnen und Kunden sich selbst oder andere beschenken ­können. Neben den erstklassigen Soundsystemen setzt der japanische Konzern in diesem Jahr einen besonderen Schwerpunkt auf die Wachstums­segmente Soundbars und Kopfhörer. Dafür stehen nicht nur attraktive Produkte bereit, für die es gute Verkaufsargumente gibt. Yamaha unterstützt den Fachhandel zusätzlich mit aufmerksamkeitsstarken Promotions wie einer Cashback-Aktion im Dezember und einer Kampagne mit dem ­Rapmusiker Eko Fresh. Für aktive Förderungsmaßnahmen am PoS wird das Außendienstteam von vier Produktspezialisten unterstützt, die sich um Schulungen vor Ort und individuelle Projekte kümmern.