Spacer
Spacer

Branchen-News aktuell:

 

14. Februar 2017
Weltweiter Smartphone-Absatz steigt auf 1,41 Milliarden Geräte
Für das Jahr 2016 weisen die Point-of-Sales-Daten von GfK – wie prognostiziert – einen weltweiten Absatz von insgesamt 1,41 Milliarden Smartphones aus. Allein im vierten Quartal 2016 war im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum von über sechs Prozent auf 391 Millionen Geräte zu verzeichnen. Dabei kehrte auch Nordamerika im letzten Quartal des vergangenen Jahres auf den Wachstumskurs zurück, was vor allem an der Markteinführung neuer Premium-Modelle  und offensiven Angeboten von Mobilfunkbetreibern lag. Auch der anhaltende Ausbau des 4G-Netzes in China und beschleunigtes Wachstum in Russland sorgten für einen Anstieg der weltweiten Smartphone-Verkäufe. Trotz starker Nachfrage in Großbritannien während der Black Friday-Woche sanken dagegen die Verkaufszahlen in Westeuropa im vierten Quartal 2016 um vier Prozent. mehr...