Montag, 6. April 2020PoS-Mail-Logo

gfu Webseite neu gestaltet
Die gfu hat ihren Internetauftritt unter www.gfu.de komplett neu gestaltet und technisch verbessert. Inhaltlich wurde die Plattform um weitere Themengebiete ergänzt; auch das englischsprachige Angebot wurde erweitert: So sind z. B. ausgewählte Presseinformationen der gfu in englischer Sprache verfügbar.
Linie blau
Produktbild
Kathrein Digital Systems wird ein Jahr alt
Kathrein Digital Systems, nach eigenen Angaben Marktführer für digitalen Empfang von Satellit, Terrestrik, Kabel und IP sowie deren Signalverteilung, feiert in diesen bewegten Tagen den ersten Geburtstag. In den 12 Monaten der Selbstständigkeit konnte das Unternehmen seine Marktposition zuletzt nicht nur sichern, sondern sogar leicht ausbauen. Dies führt die Geschäftsführung vor allem darauf zurück, dass es gelungen ist, Kontinuität in der Betreuung von Markt und Kunden sicherzustellen sowie Bereiche und Aufgaben im Unternehmen zu integrieren, die zuvor zentral in der Kathrein Gruppe durchgeführt worden sind.
Linie blau
Produktbild
TechniSat unterstützt lokalen Handel
TechniSat unterstreicht seine fachhandelsorientierte Vertriebspolitik mit einer neuen Werbekampagne für die aktuellen Smart-TVs, DAB+ Digitalradios, Satellitenempfangstechnik und die „Bestkombi“ Sonata 1 mit Monitorline UHD Bildschirm auf Standfuß. In den nächsten Wochen werden in ausgewählten Regionen in Deutschland per Postwurf oder über Tageszeitungen Werbebeilagen an private Haushalte verteilt, um Produkte der Marken TechniSat und Nordmende bewerben. Pro Verteilung sind 100.000 Exemplare vorgesehen, mit denen die Kunden zum Kauf auf die Aktions-Webseite gemeinsam-lokal-einkaufen.de von TechniSat geleitet werden, wo sie einen lokalen Händler auswählen können, den sie mit dem Online-Kauf unterstützen möchten.
Linie blau
Produktbild
Neuer Bereichsleiter Einkauf bei Euronics
Seit Anfang April hat Björn Abels die neu geschaffenen Position des Bereichsleiters Einkauf bei der Euronics Deutschland GmbH übernommen. In dieser Rolle verantwortet er die strategische Weiterentwicklung von Einkauf und Category Management bei der Ditzinger Verbundgruppe. Der 40jährige Manager berichtet direkt an den für das Ressort Ware zuständigen Sprecher des Vorstands der Euronics Deutschland eG, Benedict Kober.
Linie blau
Markt für technische Konsumgüter: Kühlschränke für Hamsterkäufe?
Die Maßnahmen zur Begrenzung der Verbreitung des Corona-Virus haben auch das Kauf- und Konsumverhalten der Menschen Deutschland verändert. Das zeigen aktuelle Zahlen der GfK: So verzeichnet der Lebensmitteleinzelhandel (inkl. Drogeriemärkte) vornehmlich durch Hamsterkäufe spürbare Zuwächse und erzielte in den Kalenderwochen 9 bis 13 im Vergleich zu den Vorjahreswochen ein Umsatzplus von 21 Prozent. Dabei haben Produkte zur Hautdesinfektion den größten Umsatzsprung gemacht (+368 Prozent), aber auch die klassische Seife (fest/flüssig) legte um 132 Prozent zu. Bei den Nahrungsmitteln werden vor allem Kloß-/Knödel-Trockenprodukte (+114 Prozent), Getreidemehl (+114 Prozent) und Reis (+112 Prozent) sehr stark nachgefragt. Aber auch im Bereich der technischen Konsumgüter haben sich Verbraucher bereits vor offiziellen Schritten auf Schulschließungen, Ausgangsbeschränkungen und anderen Quarantänemaßnahmen vorbereitet.
Linie blau
Produktbild
Neue Farbvariante für Sennheiser Momentum Wireless
Der Sennheiser Momentum Wireless Kopfhörer ist neben klassischem Schwarz jetzt auch in einer sandweißen Farbvariante erhältlich. Die Momentum Wireless Kopfhörer zeichnen sich durch hervorragende Klangqualität aus, während das hochwertige Schallwandlersystem mit 42mm-Wandlern nach Herstellerangaben die ausbalancierte Tiefe und Präzision von Studioaufnahmen perfekt wiedergibt. Bluetooth 5-Kompatibilität und Codecs wie aptXTM, AAC und SBC sorgen für eine hervorragende Audiowiedergabe, während aptXTM Low Latency den Ton mit Videoinhalten synchronisiert. Darüber hinaus können Nutzer über die Sennheiser Smart Control App das Klangerlebnis individuell an die eigenen Hörvorlieben anpassen.
Linie blau
Produktbild
Euronics startet Service-Kampagne: Service im Blick und neues Logo im Bild
Mit dem Slogan „Bis zu 500 Services, immer in Ihrer Nähe“ startet Euronics eine umfassende Kampagne im TV, Radio und digitalen Kanälen, um das umfassende Dienstleistungsangebot der Mitglieder bis Dezember deutschlandweit in das Bewusstsein der Konsumenten zu rücken. Die Angebote reichen von der Lieferung und Montage über Entsorgung und Recycling bis zur Einrichtung des smarten Zuhauses.
Linie blau
Bosch Smart Home mit telefonischer Beratung 
Bosch Smart Home stellt sich mit der Einführung telefonischer Beratung auf die aktuelle Situation ein. Ab sofort können sich Kunden und Interessierte über das Telefon zu allen Fragen rund ums Smart Home professionell und umfassend beraten zu lassen. Möglich wird die Beratungsaktion durch die gemeinsame Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Visionary Minds, der normalerweise im Rahmen des Bosch Smart Home 360° Vermarktungspakets bei den Partnern im stationären Handel die Kunden vor Ort individuell zum Produktportfolio von Bosch Smart Home berät.
Linie blau
gamescom 2020: Planungen werden konkretisiert
Die Veranstalter der gamescom haben ihre Planungen für dieses Jahr konkretisiert: Zwar findet das weltweit größte Event rund um Computer- und Videospiele erst in fünf Monaten statt, dennoch wurden angesichts der Corona-Krise bereits jetzt einige der geplanten Maßnahmen bekannt gegeben. Bestehende digitale Formate wie gamescom: Opening Night Live und gamescom now sollen deutlich ausgebaut und um zusätzliche Module ergänzt werden.
Linie blau
Produktbild
De’Longhi spendet 15.000 Euro an die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe
Nachdem De’Longhi mit prominenter Unterstützung von Wayne Carpendale in den vergangenen Wochen dazu aufgerufen, ein Foto mit Milchschaumbart zu posten, um gegebenenfalls auch von zu Hause aus etwas Gutes zu tun, wurde die Spendenkampagne #milchschaumbart am 31. März abgeschlossen. Eine Spendensumme von 15.000 Euro wird der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zugute kommen wird.
Linie blau
Produktbild
Einige Telekom-Shops wieder geöffnet
Auf der Grundlage von Verordnungen der Landesregierungen, die  es Dienstleistern im Bereich Telekommunikation gestatten, ihre Geschäfte zu öffnen, können auch zunächst 19 Telekom Shops ihre Kunden wieder  bedienen. Bereits ab heute sind 13 Geschäfte in Baden-Württemberg aktiv, nächste Woche sollen dann die Bundesländer Berlin mit zwei und Schleswig-Holstein mit vier Shops folgen. Auch in Niedersachsen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern liefen Gespräche mit den Behörden, erklärte die Telekom in einer Pressemitteilung. 
Linie blau
Produktbild
Beurer: Maniküre/Pediküre für zu Hause
In diesen Wochen führt ständiges Händewaschen dazu, dass sich die Hände trocken anfühlen, und Nägel werden spröde und rissig. Um dem zu Hause entgegenzuwirken, bringt Beurer das Paraffinbad MP 70 und das Manikure-/Pediküre Set MP 64 auf den Markt.
Linie blau
Produktbild
Metz plädiert für den Kauf beim Fachhandel
Der TV-Hersteller Metz stellt sich in der aktuellen Corona-Krise demonstrativ an die Seite seiner Partner im Fachhandel: Wenn die Verbraucher auch nach der Krise nicht auf die Vorteile des qualifizierten Fachhandels wie ein durchdachtes Serviceangebot, kompetente Beratung und ein hochwertiges Produktportfolio verzichten möchten, dann sollten sie in der Krise weiterhin lokal beim Fachhandel vor Ort kaufen, betont Metz in einer Pressemitteilung. Das gelte besonders, wenn derzeit verstärkt über das Internet eingekauft werde. Die neu ins Leben gerufene #kauflokal-Kampagne soll das den Konsumenten bewusst machen.
Linie blau
Brömmelhaupt unterstützt Fachhändler
Unter dem Namen „Hilfestellungen und Informationen in der Corona-Krise“ bietet Brömmelhaupt seinen Kunden kostenlose Live-Webinare an. Experten geben Antworten auf elementare Fragen wie z. B.: Wie sichere ich meine Liquidität? Oder: Wie kann mir Brömmelhaupt im Einzelfall helfen?
Linie blau
Neuer Allesschneider von Graef
Der neue Allesschneider SKS 500 von Graef arbeitet nicht nur schnell, sondern auch komfortabel. Die erhöhte Anordnung des Schlittens macht es möglich, direkt in hohe Auflaufformen und Schüsseln zu schneiden. Eine Aufbewahrungsbox für den Kühlschrank ist im Lieferumfang enthalten
Linie blau
Produktbild
Wertgarantie für 2020 gut gerüstet
Trotz Corona-Krise erwartet der Hannoveraner Spezialversicherer auch 2020 nach eigenen Angaben dank eines langfristig angelegten Geschäftsmodells ein gutes Geschäftsjahr. Zudem weist das Unternehmen in der aktuellen Situation auf das derzeit wachsende Online-Angebot von Wertgarantie hin.
Linie blau
Produktbild
Kurzarbeit in der expert-Zentrale
Mit der Einführung von Kurzarbeit reagiert die expert-Zentrale seit dem 23. März auf die bundesweiten Standortschließungen der 410 Fachmärkte und -geschäfte. Mit der Maßnahme, die vom expert Vorstand in enger Abstimmung mit dem Betriebsrat eingeleitet wurde und die vorläufig bis zum 18. April geplant ist, will das Management seiner Verantwortung gegenüber den expert-Gesellschaftern gerecht werden und die Gesundheit aller Mitarbeiter schützen.
Linie blau
Telekom unterstützt Handelspartner in der Corona-Krise
Die Telekom hat verschiedene Maßnahmen beschlossen, um ihre Partner im Einzelhandel kurzfristig dabei zu unterstützen, die Herausforderungen der Corona-Krise zu bewältigen. So wurde die Abrechnung der Jahresziele 2019 so beschleunigt, dass die Auszahlungen an die KAM-Zentralen bereits in der vergangenen Woche erfolgen konnten. Auch die Auszahlungen an die zweite Handelsstufe sind freigegeben. In beiden Fällen zahlt die Telekom knapp einen Monat früher aus als üblich, um die Liquidität ihrer Partner zu unterstützen.
Linie blau
Produktbild
TP Vision unterstützt Handelspartner
TP Vision unterstützt seine Handelspartner für Philips TV und Audio auch in Zeiten der Corona Krise. So meldete sich jetzt Murat Yatkin, Managing Director TP Vision D/A/CH, mit einem Brief, in dem er nicht nur auf die Ansprechbarkeit der vom Home Office aus arbeitenden Außendienstler hinweist, sondern auch konkrete Maßnahmen wie kostenlose Streaming-Angebote für die Kunden und Lieferungen in Kleinstmengen ankündigt.
Linie blau
Produktbild
Philips: Frische Luft auf kleinem Raum
Der neue Philips Luftreiniger 800 eignet sich besonders für den Einsatz in kleinen Räumen bis zu einer Größe von 49 qm. Im Sleep-Modus sind die Anzeigeleuchten gedimmt, der flüsterleise Luftreiniger sorgt mit 35 dB (A) nahezu geräuschlos für saubere Luft.
Linie blau
Neuer MagentaTV Stick 
Mit dem Deutschland-Start von Disney+ ist auch der neue MagentaTV Stick erhältlich, mit dem auch Streaming-Dienste wie Disney+, Netflix, Amazon Prime Video und YouTube auf jedem Fernseher mit HDMI-Anschluss unabhängig vom Internetanbieter über WLAN empfangen werden können. Für einmalig 69,99 Euro erhalten die Kunden den MagentaTV Stick inklusive 3 Monate MagentaTV und Disney+.
Linie blau
Produktbild
Michael Eising leitet Vertrieb und Projekte bei Miji
Michael Eising (56) übernimmt zum 1. April 2020 die Position des Leiters Vertrieb und Projekte bei dem Westerwälder Mittelständler Miji GmbH. Schon bisher war er als Interim-Manager für das Unternehmen tätig. Eising war unter anderem viele Jahre bei euronics sowie ElectronicPartner in verantwortlicher Position tätig und hat bei expert Sonderprojekte begleitet. Außerdem hat er mit serviceguide24.de ein Portal aufgebaut, das im Netz Fachhandel und Fachhandwerker direkt mit dem Endkunden verbindet.
Linie blau
Produktbild
TechniSat Digitradio 1 Maus-Edition
Das beliebte Digitradio 1 von TechniSat ist jetzt auch als Maus-Edition zum Preis von 79 Euro (UVP) erhältlich. Wie jedes Produkt der Serie wird auch dieses Modell, das die KultīŦguren Maus, Elefant und Ente in Szene setzt, in Deutschland, nämlich im TechniSat Werk von in Schöneck/Vogtland hergestellt. Dort wird jedes einzelne Gerät auch digital kalibriert, um die bestmögliche Empfangsqualität sicherzustellen.
Linie blau
Produktbild
Severin mit Angeboten zur Krise
Um den Fachhandel bei der Abmilderung der Auswirkungen der Corona Pandemie zu unterstützen, hat Severin für seine Handelspartner Angebote vorbereitet, die den sich verändernden Bedürfnissen der Endkunden in dieser Zeit entgegenkommen. Denn immer mehr Händler entwickeln kreative Lösungen, um auch bei geschlossenen Ladenlokalen für ihre Kunden da zu sein.
Linie blau
Mit unserem kostenlosen Newsletter „PoS - Mail online“ haben Sie einen schnellen und aktuellen Überblick über die Nachrichten, die Ihre Interessenbereiche abdecken. Füllen Sie einfach die Felder mit Ihrem Namen und Ihrer EMail-Adresse aus uns klicken auf „registrieren“.

 

Ja! Ich würde gerne den kostenlosen Newsletter „PoS-Mail online“ anfordern!


*Anrede:
*Vorname:
*Nachname:
*EMail:
Firma:
Land:
Ort:
PLZ:
* diese Felder müssen ausgefüllt werden!
Linie

Herausgeber: C.A.T.-Publishing Thomas Blömer GmbH
Anschrift: Am Potekamp 20, D-408858 Ratingen
Telefon: +49 (0) 2102 20270
Telefax: +49 (0) 2102 202790
E-Mail: newsletter@pos-mail.de
Internet: http://www.pos-mail.de
Impressum


Linie

C.A.T.-Publishing Thomas Blömer GmbH, Sitz der Gesellschaft: Ratingen, HRB 72270 Amtsgericht Düsseldorf, USt-IdNr.: DE815499689, Geschäftsführer: Thomas Blömer