Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

7. Oktober 2020


Der Aufsichtsrat der gfu besteht neben Leif-Erik Lindner (Foto) aus dem Vorsitzenden Kai Hillebrandt (Panasonic) und Volker Klodwig (BSH Home Appliances).

Leif-Erik Lindner im gfu Aufsichtsrat

Leif-Erik Lindner, Samsung Electronics GmbH, wurde von den Gesellschaftern der gfu Consumer & Home Electronics GmbH, Veranstalterin der IFA, einstimmig in den Aufsichtsrat gewählt. Lindner komplettiert das dreiköpfige Gremium, nachdem der langjährige Vorsitzende, Hans-Joachim Kamp, zum 1. August 2020 aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden war.


„Ich freue mich über das Vertrauen, das mir die Gesellschafter der gfu mit der Wahl entgegenbringen“, erklärte Lindner. „Gern werde ich mich in der neuen Position für die Belange der gfu, insbesondere die Konzeption und Weiterentwicklung der IFA als weltweit bedeutendster Messe für unsere Branche, tatkräftig einbringen.“

„Mit der Wahl von Leif-Erik Lindner verstärkt ein erfahrener Kollege den gfu Aufsichtsrat“, kommentierte Kai Hillebrandt, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu. „Die Komplettierung des Gremiums garantiert unseren Partnern – insbesondere der Messe Berlin – Kontinuität und Verlässlichkeit in der zielgerichteten Zusammenarbeit. Aufsichtsrat und Geschäftsführung werden gemeinsam die Ausrichtung der gfu auf die Herausforderungen der von ihr vertretenen Branchen Consumer und Home Electronics sowie der IFA konsequent weiterverfolgen.“

zu allen aktuellen Meldungen