Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

17. September 2020


Kenwood startet Mehrwert-Aktion

Zum 70sten Geburtstag der Chef-Serie stellte Kenwood kürzlich seine neuen Produkthighlights vor und schiebt mit ihnen die bereits im Juni gestartete Marken-Kampagne „Kenwood can“ noch einmal kräftig an. Erweitert werden die breit angelegten Mediabuchungen in TV und Online zudem mit der reichweitenstarken, crossmedialen Kooperation mit CHEFKOCH und der Endkunden-Mehrwert-Aktion „myChef“.


Neuestes Element der Kenwood-Marken-Kampagne ist die groß angelegte Mehrwert-Aktion „myChef“, die starke Impulse im Handel setzen soll. Vom 15. September 2020 bis 15. Januar 2021 können sich Kunden und Kundinnen durch den Kauf eines Kenwood Aktionsmodells zusätzlich Zubehör im Wert von bis zu 200 Euro sichern. Die Registrierung erfolgt einfach online: Der Kunde lädt seinen Kaufbeleg hoch und erhält nach der Prüfung sein gratis Zubehörpaket.

„Mit den Zubehörpaketen bieten wir Kunden und Kundinnen einen echten Mehrwert, sorgen für zusätzliche Inspiration und setzen folglich deutliche Kaufanreize zugunsten unserer Neuheiten“, so Claudia Zurmühlen, Brand Managerin von Kenwood. „Wir können damit den Handel unterstützen und gemeinsam unser überdurchschnittlich starkes Wachstum des ersten Halbjahres weiter ausbauen. Die Mehrwert-Kampagne ist also für Koch- und Backfans wie den Handel gleichermaßen ein echtes Plus.“

Ein weiterer Baustein der Kampagne ist eine crossmediale Kooperation mit Chefkoch, die Digital, TV, Print und Social Media umklammert und in der die Kenwood-Küchenmaschinen Cooking Chef XL und Titanium Chef Patissier XL im Mittelpunkt stehen – gemäß dem Claim „Kenwood can“. Herzstück der Kampagne ist ein Content Hub auf Chefkoch der über die Kampagnenlaufzeit kontinuierlich mit Rezepten, Videos und Artikeln erweitert wird. Über zahlreiche Online-Werbemittel, eigens produzierte Social-Media-Clips und zusätzliche Print Advertorials sollen Interessenten auf die Plattform gelenkt werden. Einen Reichweiten-Boost erhält die Kampagne durch einen individuellen Rezept-Tipp, der im Umfeld der VOX-Kochshow „Das perfekte Dinner“ immer freitags ausgestrahlt wird. Dieser verweist auf den Content Hub und inszeniert neben leckeren Rezeptideen die Vorzüge der Kenwood-Küchenmaschinen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Auch die bereits laufende Marken-Kampagne „Kenwood can“ wird mit der neuen Titanium Chef Patissier XL und der Cooking Chef XL fortgeführt. Ausgespielt wird sie mit groß angelegten Mediainvests in TV und begleitenden Digital-Maßnahmen. Flankierendes Storytelling umfasst PR-Maßnahmen, Product-Placements in einer deutschlandweiten, erfolgreichen Backsendung im TV sowie Kooperationen mit einem kontinuierlich wachsenden Influencer Pool. Auch am PoS werden im Rahmen der Kampagne durch neue Präsentationsmöbel und umfassendes Material Impulse gesetzt.

Ziel der Kampagne, so Kenwood, ist die Emotionalisierung der Marke durch einen 15-Sekünder im TV sowie Call-to-Actions für das kostenlose Zubehörpaket und passende Online-Werbemitteln.

zu allen aktuellen Meldungen