Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

3. September 2020


Sennheiser stellt neues Kompaktmikrofon vor

Mit dem neuen Kompaktmikrofon MKE 200 von Sennheiser können Videofilmer ihre Bewegtbilder jetzt schneller und einfacher mit hochwertigem Sound untermalen. Das MKE 200 kann mit einer DSLR- oder spiegellosen Kamera,und mit dem Smartphone einfach verwendet werden.


„Mit dem MKE 200 kann der Sound ein großes Stück weiter professionalisiert werden“, sagte Tobias von Allwörden, verantwortlich für das Produktportfolio Audio für Video bei Sennheiser. „Es ist unglaublich einfach zu bedienen und macht im Vergleich zum eingebauten Mikrofon der Kamera oder des Smartphones sofort einen großen Qualitätsunterschied.“

Das MKE 200 ist mit einer Richtkapsel ausgestattet, die dafür sorgt, dass das Mikrofon automatisch den Ton aus der Richtung, in die gefilmt wird, einfängt und den übrigen Ton weicher macht. Im Innenbereich sorgt das spezielle Gehäuse des Mikrofons für ausreichend Windschutz. 

Das MKE 200 funktioniert ohne Batterien, ist leicht und hat die Stoßdämpfung innerhalb des Gehäuses. Das MKE 200 wird komplett mit einem Windschutz, zwei verschraubbaren Anschlusskabeln für DSLRs oder spiegellose Kameras (3,5 mm TRS-Kabel) und Smartphones (3,5 mm TRRS-Kabel) sowie einer Tasche zur Aufbewahrung geliefert. 

Das MKE 200 ist ab dem 1. September zum Preis von 99 Euro (UVP)verfügbar.

zu allen aktuellen Meldungen