Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

3. September 2020


Neuer Philips Fidelio Kopfhörer

Der neue L3 Over-Ear Active Noise Cancellation-Kopfhörer zeichnet sich sowohl durch seinen hervorragenden Klang als auch eine aktive- und passive Geräuschreduzierung aus. Ebenfalls selbstverständlich ist die luxuriöse Verarbeitung und die hochwertige Materialauswahl.


Die für eine hohe Klangqualität eingesetzten großen 40-mm-Treiber verfügen über eine besondere und einzigartige dreilagige Konstruktion mit einer Lage TPU (einem dämpfenden Material) zwischen zwei Lagen PEEK (einem Polymer, das typischerweise nur bei extrem teuren Kopfhörern zum Einsatz kommt).
 
Der Philips Fidelio L3 verfügt über ein hybrides Active Noise Cancellation-System mit vier Mikrofonen. Für eine zuverlässige Verbindung sorgt Bluetooth 5.0, wobei eine außergewöhnliche Audioqualität durch die Komptabilität mit dem Qualcom aptX HD-Codec sichergestellt wird, heißt es in einer Pressemitteilung. Der L3 bietet zudem Hi-Res Sound-Wiedergabe über das beigefügte, abnehmbare Audiokabel.
 
Durch ein zusätzliches integriertes Mikrofon werden Hintergrundgeräusche wirkungsvoll unterdrückt, um Telefongespräche mit klarem Klang führen zu können.

Die Außenseite des Kopfbandes besteht aus nachhaltigem Muirhead-Leder, und die Innenseite besitzt eine mit weichem Leder bezogene Polsterung. Die geschmeidigen Ohrkappen haben eine runde Form, was dem Komfort und der Akustik dient. Sie sind aufgehängt in einem offenen Aluminiumrahmen, der sie rundum umschließt.
 
Für einen Kopfhörer ist eine komfortable Bedienung sehr wichtig. Dank der Bedienung über Wischen, Tippen und Drücken oder der Push-to-Talk-Funktion mit der Kompatibilität für den Sprachassistenten Google Assistant ist dies beim L3 rundum gelungen.
 
Der Fidelio L3 wird voraussichtlich im Dezember 2020 zum Preis von 349,99 Euro (UVP) verfügbar sein.

zu allen aktuellen Meldungen