Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

4. Mai 2020


Mit einer Saugleistung von 2500Pa entfernt der S6 MaxV nicht nur tief liegenden Schmutz aus Teppichen, sondern auch feineren Schmutz von Hartböden.

Roborock bringt neuen Saug- und Wischroboter

Roborock hat mit dem S6 MaxV einen neuen Saug- und Wischroboter im Premium-Segment vorgestellt, der neben Laser-Navigation auch über eine eingebaute Stereo-Kamera sowie künstliche Intelligenz (ReactiveAI9 verfügt. Damit kann der S6 MaxV Hindernisse noch besser erkennen und vermeiden.


Zum ersten Mal kommt bei Roborock auch der leistungsstarke Qualcomm APQ8053-Prozessorchip zum Einsatz. Die „ReactiveAI“ ermöglicht es dem Saug- und Wischroboter, die Umgebung kontinuierlich so zu erfassen, dass z. B. auch Stuhl- oder Tischbeine erkannt und umfahren werden können.

„Die nahtlose Integration von ‚ReactiveAI‘ mit unserer fortschrittlichen Laser-Navigationstechnologie ermöglicht es dem S6 MaxV, gängige Hindernisse sowie dessen Größe und die Position im Raum einzuschätzen und daraufhin seine Reinigungsstrategie anzupassen“, so Richard Chang, CEO von Roborock. „Die leistungsstarke Bildverarbeitungstechnologie, die dahintersteht, hat dazu geführt, dass wir zum ersten Mal mit Qualcomm Technologies zusammenarbeiten. Wir freuen uns, diese Reise zu beginnen, während wir an der nächsten Generation von Saugrobotern arbeiten, die durch die heutige Welt navigiert.“

„Die Fortschritte, die Roborock in den letzten Jahren im Bereich Smart-Home Roboter gemacht hat, sind bemerkenswert“, so Dev Singh, Senior Director of Business Development und Leiter der autonomen Robotik, Drohnen und intelligenten Maschinen bei Qualcomm Technologies, Inc. „Wir sind stolz, dass dieses Roborock-Produkt mit Stereo-Kamera mit dem heterogenen Qualcomm APQ8053-Prozessorchip ausgestattet ist. Dieser bietet dem S6 MaxV so ausreichend Leistung für schnelle Berechnungen auf dem Gerät selbst und sorgt gleichzeitig für einen akkusparenden Betrieb. So wird die nächste Generation innovativer Saugroboter zum Leben erweckt“, ergänzte Singh.

Der Roborock S6 MaxV wird voraussichtlich ab Ende Juni 2020 zu einem Preis von 649 Euro (UVP) erhältlich sein.

zu allen aktuellen Meldungen