Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

17. März 2020

UEFA verschiebt EM auf 2021

Der europäische Fußball-Verband UEFA verschiebt die für dieses Jahr geplanten Europameisterschaften der Männer auf das Jahr 2021. Das Turnier sollte vom 12. Juni bis 17. Juli in 12 europäischen Ländern stattfinden. Die Entscheidung folgt der bereits am vergangenen Freitag angekündigten Verschiebung der Viertelfinalspiele in der europäischen Champions League und der UEFA Europa League.


Für den Hightech-Fachhandel ist die Verschiebung der EM eine wenig erfreuliche Nachricht, da die von der Meisterschaft erhofften Impulse für das TV-Geschäft ausbleiben werden. Zahlreiche Hersteller hatten spezielle Aktionen rund um das Sportereignis geplant.

zu allen aktuellen Meldungen