Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

9. März 2020

Euronics Kongress findet nicht wie geplant statt

Aufsichtsrat und Vorstand der Euronics Deutschland eG haben entschieden, den für den 21. - 24. März 2020 vorgesehenen Euronics Kongress angesichts der durch eine hohe Dynamik gekennzeichneten gesundheitlichen / epidemiologischen Lage im Hinblick auf die Verbreitung des Virus COVID-19 (sog. „Corona-Virus“) nicht durchzuführen. Der Vorstand habe im Vorfeld der Entscheidung unter anderem Handlungsempfehlungen des Gesundheitsamtes der Stadt Leipzig einholen lassen, heißt es in einer Pressemitteilung. Diese hätten die ohnehin innerhalb der Gremien der Genossenschaft aufgrund der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts bestehenden Bedenken ghinsichtlich der Durchführbarkeit der Veranstaltung bestätigt.


Eine etwaige Verlegung des  Kongresstermins soll nach vollständiger Klärung der Risikolage vom Vorstand geprüft werden.

zu allen aktuellen Meldungen