Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

3. März 2020


Yamaha: Kabeloser Raumklang mit MusicCast Surround

Die neue MusicCast Surround Funktion macht es nach Angaben von Yamaha möglich, die Streaming-Lautsprecher MusicCast 20 und MusicCast 50 als Surround-Speaker ins 5.1-Setup einzubinden. Dabei entfällt lästiges Kabelverlegen, die Audioübertragung findet drahtlos statt. Einrichtung und Bedienung erfolgen komfortabel über die kostenlose MusicCast Controller App.


Wahlweise können zwei MusicCast 20 oder zwei MusicCast 50 den linken und rechten Surround-Kanal wiedergeben. Es ist auch möglich, beide Kanäle über einen einzelnen MusicCast 50 wiederzugeben, da dieser stereofähig ist. Die Lautsprecher benötigen nur einen Stromanschluss, das Signal wird komplett drahtlos übertragen.

Die MusicCast Surround Funktionalität erfordert eine kompatible Soundbar oder einen unterstützten AV-Receiver zusammen mit den entsprechenden Streaming-Lautsprechern.

zu allen aktuellen Meldungen