Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

4. Februar 2020


LG Apple TV App

2019er LG TVs mit Apple TV-App und Apple TV+

Auf der CES in Las Vegas stellte LG seine 2020er Smart TVs mit integrierter Apple TV-App vor. Ab sofort ist diese nun auch auf den 2019er Smart TVs in über 80 Ländern verfügbar. Die App lässt sich einfach über den LG Home Launcher ansteuern und erlaubt Besitzern von LG TVs Zugriff auf Apples neuen Video-on-Demand-Dienst Apple TV+, der Apple-Originale wie „The Morning Show“, „See“, „Servant“ und „Little America“ beinhaltet. 


Über die Apple TV-App können außerdem Apple TV Channels abonniert werden – das sind Premium-Video-Angebote, die sowohl online als auch offline werbefrei und On-Demand abrufbar sind. Darüber hinaus können Anwender auf ihre iTunes-Videothek zugreifen und damit über 100.000 Filme und Serien kaufen oder leihen. Ein Klick auf die LG Magic Remote-Fernbedienung genügt, um das Angebot zu nutzen.

Die 2019er und 2020er TVs von LG unterstützen zudem Apple AirPlay 2. Somit können Besitzer von iPhones, iPads oder Macs Inhalte direkt auf dem Fernseher wiedergegeben. Benutzer können auch Musik auf den TVs abspielen und den Fernseher mit anderen AirPlay 2-kompatiblen Lautsprechern synchronisieren. Auch Apple HomeKit wird unterstützt, mit dem Nutzer ihren Fernseher unkompliziert und sicher über die Home-App auf iPhones und iPads oder per Stimme mit Siri steuern lassen.
 
LG TV-Besitzer können ab sofort Apple TV zusätzlich zu AirPlay 2 und HomeKit auf allen 2019er OLED-TVs und NanoCell-TVs (Modellreihen SM95, SM90, SM86 und SM85) genießen. Im Laufe dieses Monats wird die Apple TV-App für weitere UHD-Fernseher (SM82 und ausgewählte UM7x-Modellreihen) verfügbar gemacht. Die Apple TV-App und Apple TV+ werden auf den 2020er LG TVs bei deren Markteinführung verfügbar sein und im Laufe dieses Jahres über ein OTA-Firmware-Update auch für die 2018er LG TVs ausgerollt werden.

zu allen aktuellen Meldungen