Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

24. Januar 2020


Das Akustikvlies in edlem Graphitgrau setzt einen dezenten optischen Akzent, der die Eleganz der Calea Geräte unterstreicht.

Neue UHD-Produktfamilie von Metz

Metz startet mit der Vorstellung einer neuen TV-Serie in das Jahr 2020. Die UHD-Geräte mit dem Namen Calea kombinieren effiziente Bildverarbeitung und ausgereifte Prozessortechnik mit zeitlosem Design in neuer Farbgebung. Sie sind in den Größen 49 und 43 Zoll erhältlich.


Die neuen Geräte bieten vielseitige Funktionen und ergänzen so das Metz Classic Angebot des fränkischen Premium-TV-Herstellers. Das Ultra-High-Definition-Panel des Metz Calea TY62 UHD twin arbeitet mit Direct-LED 400Hz MetzVision-Bildtechnologie. Damit entstehen detail- und kontrastreiche Fernsebilder, die auch schnelle Bewegungen flüssig darstellen. Das Local-Area-Dimming verbessert zusätzlich die Wiedergabe in hellen und dunklen Bildpartien und sorgt dabei auch noch für mehr Energieeffizienz.

Für guten Klang sorgt auch bei den Calea-TVs die bewährte MetzSoundPro-Technologie mit gekapseltem 2-Wege-System und Bassreflex-Kanal. Die mit grauem Akustikvlies bezogene Soundbar unter dem Bildschirm erzeugt mit sechs nach vorne abstrahlenden Lautsprechern und dem von Metz entwickelten Soundprocessing differenzierte Klänge mit klaren Höhen und satten Tiefen; zudem verleiht sie dem Fernseher einen edlen und zeitlosen Look, der durch den hochwertigen drehbaren Tischfuß aus Metall und Glas gut ergänzt wird.

Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten machen den Calea zu einem vollwertigen Mitglied des heimischen Entertainment-Systems. Drei HDMI-Anschlüssen (davon einer mit ARC), zwei USB-Buchsen und Cinch erlauben den Betrieb zahlreicher Zuspieler und Peripheriegeräte. Das intuitive Metz Bedienkonzept lässt sich den individuellen Vorlieben anpassen und macht die Nutzung von Komfortfunktionen wie USB-Recording oder zeitversetztes Fernsehen einfach. WLAN, der Zugriff auf Online-Angebote sowie ein Twin-Multi-Tuner (2x DVB-C/T2/S2), der den Fernseher für alle aktuellen Empfangstechniken rüstet, runden die Ausstattung ab.

Der Calea 49 TY62 UHD twin (Energieeffizienzklasse A) soll 1.399 Euro (UVP) kosten, der Calea 43 TY62 UHD twin (Energieeffiziensklasse B) 1.199 Euro (UVP).

zu allen aktuellen Meldungen