Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

25. Oktober 2019


Graef FK 512

Graef erweitert Family Line

Die Family Line, die sich durch besonders einfache Bedienung auszeichnet, wurde jetzt um die neuen Filterkaffeemaschinen FK 502 und FK 512 erweitert. Beide Maschinen bieten zur komfortablen Bedienung einen LCD-Bildschirm mit blauer Hintergrundbeleuchtung und sind mit einer Programmierfunktion ausgestattet.


Das Einfüllen des Kaffeemehls ist dank ausschwenkbarem Filtertrichter besonders einfach. Beide Maschinen feuchten das Pulver zunächst mit der Vorbrühfunktion an. So quillt es auf und gibt seine Aromen besser ans Kaffeewasser ab. Damit keine aromatische Komponente verloren geht, verteilt der große Brühkopf das Wasser anschließend gleichmäßig im Filtertrichter.

Die Abschaltautomatik beider Modelle hilft Energie zu sparen und ihre Anti-Tropf-Funktion unterbricht den Wasserdurchlauf, sobald die Kanne aus der Maschine genommen wird.
 
Für alle, die ihren Kaffee gerne im Auge behalten, bietet das Modell FK 502 eine Glaskanne für 10 bis 15 Tassen sowie eine Warmhaltefunktion. Auf letztere kann die FK 512 verzichten, da sie über eine Thermokanne mit einem Fassungsvermögen von 8 bis 12 Tassen verfügt.

Die Graef Kaffeemaschinen sind ab sofort zu Preisen von 59,99 Euro (FK 501 mit Glaskanne) bzw. 89,99 Euro (FK 512 mit Thermoskanne) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen