Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

20. September 2019


Siemens Hausgeräte kooperiert mit Kaffeerösterei Coffee Circle

Im Rahmen der neuen Partnerschaft zwischen Siemens Hausgeräte und der in Berlin ansässigen Kaffeerösterei Coffee Circle gibt es vier exklusive Kaffee- und Espressosorten, die speziell auf die EQ. Kaffeevollautomaten abgestimmt sind.


Dazu gehören der EQ. Espresso 60, ein kräftiger Espresso Blend mit Noten von Zartbitterschokolade mit satter Crema, der EQ. Espresso 75, ein schokoladiger Expresso Blend mit Aromen von Karamell, der sich hervorragend für die Zubereitung von Espresso sowie für Milchgetränke eignet, der EQ. Espresso 100, ein dezent fruchtiger Single Origin Espresso aus Äthiopien mit einem Aroma, das an den Geschmack reifer Beeren erinnert, und der EQ. Cafe Crema 100 mit würzigem Bouquet und Aromen von Kakao.

Das langlebige Keramik-Mahlwerk verwandelt jede Bohne in perfektes Kaffeepulver. Die Wasserpumpe passt die Fließgeschwindigkeit und Menge des Wassers an. Und der intelligente Durchlauferhitzer sorgt für eine Brühtemperatur von 90-95°C.

„Wenn es um Kaffeegenuss geht, haben wir sehr hohe Ansprüche. Unsere EQ. Kaffeevollautomaten bieten herausragende Technik für die Zubereitung von Kaffeespezialitäten“, sagte Daniel Bethäuser, Leitung Produktmanagement Espresso von Siemens. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Coffee Circle einen Partner gefunden haben, dem die Kultur ausgezeichneten Kaffees ebenso wichtig ist wie uns.“

Die exklusiven Spezialitätenkaffees für die EQ. Kaffeevollautomaten von Siemens sind ab sofort exklusiv in Deutschland unter eq-kaffeebohnen.de erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen