Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

9. September 2019


Panasonic erweitert Grooming-Lineup

Der Nass/Trocken-Rasierer ES-RW33, der Nass/Trocken-Bartschneider ER-GB43 und den Haarschneider ER-GC53 zeichnen sich nicht nur durch präzise Klingen, sondern auch ein modernes Design sowie ein gutes Preis-/leistungsverhältnis aus.


Der Panasonic Nass/Trocken-Rasierer ES-RW33 sorgt nach Herstellerangaben dank seiner feinpolierten 30° Klingen für ein glattes Rasurergebnis. Durch den in acht Richtungen flexiblen Scherkopf kann er sich den Gesichtskonturen anpassen und macht das Rasieren einfach und schnell. Mit Hilfe des praktischen, ausklappbaren Langhaarschneiders können auch lange und dicke Haare problemlos gekürzt werden. Die platzsparende Ladestation lädt den ES-RW33 für bis zu 30 Minuten kabellosen Gebrauch auf.

Beim Panasonic ER-GB43 werden durch die 45° scharfen Klingen selbst feste Barthaare gekürzt. Dank der 19 Längeneinstellungen von 1-10m (0,5mm ohne Kammaufsatz) sind individuelle Bartstyles möglich. Dabei ist der ER-GB43 ohne Kammaufsatz auch nass anwendbar. Der Bartschneider lässt sich ganz bequem in der im Lieferumfang enthaltenen Ladestation aufladen.

Der neue Panasonic Haarschneider ER-GC53 bietet ein ergonomisches Designund eine präzise Schnittführung, so dass das Entfernen der Haare auch an schwer zugänglichen Stellen möglich wird. 19 unterschiedliche Längeneinstellungen, in 0,5mm Schritten, sind für zahlreiche Styles anwendbar.

Für die hygienische Reinigung können der ER-GB43 und der ER-GC53 einfach unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Die drei Neuheiten werden ab Oktober erhältlich sein. Die Preise (jeweils UVP) liegen bei 39 Euro (ES-RW33), 49 Euro (ER-GB43) und 39 Euro (ER-GC53).

zu allen aktuellen Meldungen