Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

8. September 2019


Jura Giga 6 mit Premium-Ausstattung

Die neue Jura Giga 6 verfügt nicht nur über zwei Pumpen und zwei Thermoblöcke, sondern auch über zwei elektrisch verstellbare, ultraharte Keramikscheiben-Mahlwerke. Ein spezielles Automatic Grinder Adjustment (A.G.A.) ermöglicht nach Angaben von Jura ein konstantes Mahlergebnis. Mit den Mahlwerken können verschiedene Kaffeesorten auch gleichzeitig gemahlen werden.


Insgesamt 28 individuell programmierbare Spezialitäten bietet die Jura Giga 6. Neu ist die Zubereitung authentischer Cortados, eine spanische Spezialität aus aromatischem Espresso und feinporigem Milchschaum. Die One-Touch-Lungo-Funktion sorgt nach Herstellerangaben für besonders bekömmliche lange Spezialitäten, indem sie dem extrahierten Kaffee zusätzlich heißes Wasser zufügt.

Das neue Restwasser-Entsorgungssystem sorgt für komfortable Bedienung: Die Restwasserschale ist dafür konstruiert, dass sie sich mit nur einer Hand entnehmen, entleeren und einsetzen lässt. Ihr Schwerpunkt ist so gelegt, dass kein Wasser überschwappt.

Neben einem hochauflösenden 4,3-Zoll-TFT-Touchscreen-Farbdisplay bietet die Jura Giga 6 weitere Technologien wie das Intelligent Water System (I.W.S.) und Claris Smart für besonders gute Wasserqualität und automatische Filtererkennung, den Puls Extraktionsprozess P.E.P., das intelligente Vorbrühsystem I.P.B.B.A.S. sowie Smart Connect und J.O.E.-Kompatibilität, die App von JURA für Smartphone, Tablet und Apple Watch.

Die Jura Giga ist in Aluminium ab Herbst erhältlich; der Preis beträgt 3.499 Euro (UVP).

zu allen aktuellen Meldungen