Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

8. September 2019


Panasonic führt neuen Kino-Modus ein

Ab 2020 wird Panasonic den kürzlich von der UHD Alliance angekündigten Filmmaker Mode in ausgewählte TV-Modelle integrieren. Der Filmmaker Mode ist ein voreingestellter TV-Modus, der die von den Filmemachern beabsichtigten Farben, Kontraste und Lichtstimmungen auch im Heimkino direkt erlebbar macht. Der neue TV-Mode wurde Ende August dieses Jahres in Hollywood auf einer Veranstaltung mit Rian Johnson, dem Regisseur von "Star Wars: Die letzten Jedi", vorgestellt. 


TVs, die mit dem Flimmaker Mode ausgestattet sind, werden für die Nutzer durch ein eigens entwickeltes Logo erkennbar sein. Außerdem wird herstellerübergreifend eine Taste auf der Fernbedienung eingerichtet, mit der sich der Modus einfach auf Knopfdruck aktivieren lässt.

Der Filmmaker Mode wurde von namhaften und preisgekrönten Regisseuren wie Christopher Nolan („Dunkirk“, „Interstellar“ und die „Dark Knight“-Trilogie), Paul Thomas Anderson („There Will Be Blood“ und „Phantom Thread“), Martin Scorsese („The Wolf of Wall Street“, „The Departed“, „Good Fellas“), James Cameron („Titanic“, „Avatar“) und Ryan Coogler („Black Panther“, „Creed“) initiiert.

„Unser Versprechen, Hollywood in das Wohnzimmer zu bringen, macht es deutlich: Wir haben den Anspruch, die kreative Vision der Schöpfer unseren Kunden so originalgetreu wie möglich zur Verfügung zu stellen“, so Dirk Schulze, Head of Product Marketing TV / Home AV bei Panasonic Deutschland. „Daher sind wir von der Bedeutung dieser Initiative für Filmemacher und Cineasten überzeugt.”

zu allen aktuellen Meldungen