Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

22. August 2019


Einfach selbstmachen mit der Philips Viva Collection Küchenmaschine

Die neue Philips Viva Collection Küchenmaschine ist mit einem 850-Watt-Motor ausgestattet und schneidet, raspelt, verquirlt, zerkleinert, knetet, entsaftet, mixt und mahlt. Für ein optimales Ergebnis sorgen farblich gekennzeichnetes Zubehör und Geschwindigkeitsstufen.


Hellorangene Teile sollten mit Geschwindigkeitsstufe 1 genutzt werden, um Sahne und Eier zu schlagen oder Gebäckteig vorzubereiten. Zum Zerkleinern von Zwiebeln und dem Zubereiten von Smoothies sind die Zubehörteile in Dunkelorange und Geschwindigkeitsstufe 2 vorgesehen.

Durch die PowerChop-Technologie, eine Kombination aus Klingenform, Schneidewinkel und Innenbehälter, ist diese kompakte Küchenmaschine nicht nur für die Verarbeitung von weichen, sondern auch harten Zutaten, wie Nüssen, Käse oder Schokolade geeignet. Auch Pürees, Dips und Kuchenteig lassen sich mühelos in der Küchenmaschine zubereiten. Bis zu fünf Portionen oder 1,5 Liter können dabei im bruchsicheren Mixbecher in einem Durchgang verarbeitet werden.

Praktisch ist auch die Pommes-Scheibe, die aus Kartoffeln gleichmäßige, frische Pommes schneidet. Damit dem anschließenden Genuss nichts mehr im Wege steht, sind alle Aufsätze und Zubehörteile spülmaschinenfest.

Neben dem Top-Modell sind weitere Ausführungen in unterschiedlichen Ausstattungen ab September erhältlich: HR7510/10 (Schwarz, UVP 119,99 Euro) und HR7310/00 (Weiß, UVP 79,99 Euro).

zu allen aktuellen Meldungen