Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

5. Juni 2019


Neues Einsteiger-Smartphone von Gigaset

Das neue Gigaset GS110 ist mit Wechselschalen in den Farben British Racing Green, Azure Glue ud Titanium Grey erhältlich und bietet neben einem großen, hellen Display mit einer Bildschirmdiagonale von rund 15, 5 cm einen austauschbaren Akku, ein 3-fach-Karteneinschub und das Betriebssystem Android 9 Pie.


In der V-Notch sitzen neben der Frontkamera auch der Näherungs- und Helligkeitssensor – der Platz links und rechts daneben wird für die Anzeige von Benachrichtigungssymbolen, Akkuladestand, Empfangsstärke oder Uhrzeit genutzt. Der schnelle Octa-Core-Prozessor sorgt im Zusammenspiel mit Android 9 (Go Edition) dafür, dass alle Standard-Anwendungen flüssig laufen.

Als eines der ersten Smartphones in der Einsteiger-Preisklasse bietet das Gigaset GS110 eine Gesichtserkennung (Face-ID) für die einfache und schnelle Entsperrung des Geräts: Die Frontkamera kann auf Wunsch den Nutzer des Smartphones identifizieren und gibt daraufhin den Bildschirm frei.

Das Gigaset GS110 hat einen 3-fach-Kartensteckplatz, der neben zwei Nano-SIMs gleichzeitig auch eine Micro-SD-Speicherkarte aufnimmt. Geladen wird das Gigaset GS110 über die praktische USB-C-Schnittstelle – der neue Standard hat einen Stecker, der sich in beiden Richtungen einstecken lässt. Außerdem lassen sich über USB-C Inhalte wie Videos oder Fotos besonders schnell vom Smartphone auf dem Computer sichern.

Das Gigaset GS110 ist ab Anfang Juli 2019 für 119 Euro (UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen