Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

13. März 2019


Graef CM 820

Neue Kaffeemühlen von Graef

Bei den neuen Kaffeemühlen CM 850 und CM 820 von Graef lassen sich die Mahlwerke nach persönlichem Gusto auf bis zu 40 verschiedene Mahlgrade einstellen. Herzstück der beiden Modelle ist das trichterförmige Kegelmahlwerk, das, nach Angaben des Herstellers, die Zellstruktur der Bohnen sorgfältig aufbricht. Sobald das Mehl die gwünschte Feinheit erreicht hat, fällt es nach unten in den Auffangbehälter oder direkt in den Siebträger.


Auf dem schicken Edelstahlgehäuse sitzt ein Kaffeebohnenbehälter, dessen dicht abschließender Deckel ebenfalls verhindert, dass sich die Kaffeearomen vorzeitig verflüchtigen. Damit das Kaffeemehl im Auffangbehälter nicht haften bleibt, befindet sich im Auslauf des Mahlwerks ein Antistatik-Aufsatz.

Die neuen Graef Kaffeemühlen sind je nach Modell zu Preisen (UVP) zwischen 64,99 Euro und 219,99 Euro erhältlich.

Zur Verkaufsunterstützung wird dem Handel ein eigens für das Segment der CoffeeKitchen entwickeltes Verkaufsmöbel angeboten. Auf der Oberseite des freistehenden Tisches finden bis zu vier Siebträgermaschinen und vier Kaffeemühlen Platz. Darunter kann auf Regalböden das Zubehör zu Graefs CoffeeKitchen präsentiert werden.
 

zu allen aktuellen Meldungen