Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

8. März 2019


Neuer Thomas Bionic Washstick

Zur Reinigung empfindlicher Hartböden hat das Siegerländer Unternehmen Robert Thomas den Bionic Washstick entwickelt. Dabei handelt es sich um einen kabellosen Hartbodenreiniger, der jeden Boden gründlich, aber mit sehr geringer Restfeuchte wischt und im gleichen Arbeitsgang groben Schmutz aufnimmt. Dank praktischem Selbstreinigungssystem reinigt sich der smarte Bodenpflegeprofi auf Knopfdruck von selbst.


Der Bionic Washstick zeichnet sich durch hohen Bedienkomfort und leichte Handhabung. Das Ein- und Ausschalten sowie die Regulierung der Programme erfolgt bequem über die verständliche One-Touch-Bedienoberfläche im Griff. Während des Wischens sammelt das intelligente Trennungssystem des Washsticks Flüssigkeiten in einem Schmutzwassertank und groben Schmutz in einer separaten Schublade. Für eine schnelle und einfache Entsorgung nach dem Wischen lassen sich beide Behälter kinderleicht entnehmen, entleeren und wieder einsetzen. Der Füllstand des Reinigungswassers wird elektronisch mit farbigen LEDs angezeigt. Sie leuchten rot, wenn Wasser nachgefüllt werden muss. Ist die Arbeit getan, säubert das innovative Selbstreinigungssystem die Wischwalze auf Knopfdruck. In der kombinierten Park- und Ladestation mit Ladeabschaltautomatik wird das Gerät anschließend platzsparend verstaut und gleichzeitig für seinen nächsten Einsatz geladen.

Zur Einführung des neuen Hartbodenreinigers bietet Thomas seinen Kunden eine attraktive Mehrwertaktion an: Wer bis zum 31. August 2019 einen Bionic Washstick im stationären Handel erwirbt, kann das Gerät unverbindlich 30 Tage lang testen und profitiert im Falle von Unzufriedenheit von einer Geld-zurück-Garantie. Wer sein Gerät unter www.thomas-register.net registriert, kann sich zudem eine Garantieverlängerung um sechs Monate sichern.

DerThomas Bionic Washstick ist ab sofort für 599 Euro (UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen