Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

6. März 2019


Ab Ende März sind alle Samsung TVs des Jahrgangs 2019 mit integriertem HD+ ausgestattet sein.

HD+ bald auch in Samsung Fernsehern

Ab Ende März wird das komplette neue TV-Sortiment von Samsung mit der HD+ HbbTV Operator App ausgeliefert. Damit können die Nutzer nicht nur das HD+ Paket mit aktuell 23 privaten HD- und drei UHD-Programmen inklusive des UHD-Event-Senders RTL UHD empfangen, sondern auch auf die neue HD+ Komfort-Funktion zugreifen. Zusätzliche Hardware wird nicht benötigt, und die ersten sechs Monate sind komplett kostenfrei.


HD+ kann nach der Ersteinrichtung des Fernsehers mit wenigen Schritten installiert werden. Die neue HD+ Komfort-Funktion ermöglicht den Neustart von ausgewählten Sendungen sowie den direkten Zugriff auf Mediatheken; dazu gibt es einen interaktiven TV-Guide mit individualisierbaren Suchmustern. Käufer der 2019 Samsung-Geräte können das Sender-Paket von HD+ und die neue HD+ Komfort-Funktion 6 Monate lang kostenlos testen und anschließend können sie ein Abo abschließen, um das HD+ Sender-Paket mit der Komfort-Funktion für 5,75 Euro im Monat weiter nutzen.

„Wir freuen uns, dass wir mit Samsung einen der führenden TV-Gerätehersteller als Partner für die neue HD+ Empfangsmöglichkeit gewinnen konnten”, kommentierte Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung bei HD+. „Die direkte Integration von HD+ im Fernseher und die neue HD+ Komfort-Funktion sind ein Quantensprung für das TV-Erlebnis unserer Kunden. Das wollen wir so vielen TV-Geräte-Käufern wie möglich anbieten. So wird künftig fast jeder zweite UHD-Fernseher in Deutschland mit HD+ an Bord verkauft werden.“ Erst vor wenigen Tagen hat HD+ eine Kooperation mit Panasonic für das neue Angebot bekannt gegeben.

„Das beste HD+ aller Zeiten wird durch die Kooperation mit Samsung vom Start weg ein Angebot für große Zielgruppen”, fügte Timo Schneckenburger, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei HD+, hinzu. „Für uns ist das ein wegweisender Schritt und eine große Chance für ein Angebot, bei dem wir mit Blick auf Komfort, Einfachheit und Kosten-Nutzen-Verhältnis in einer eigenen Liga spielen. HD+ Kunden erwartet ein neues TV-Erlebnis ohne zusätzliche Kosten. Und wir eliminieren auf einen Schlag die Eintrittsbarrieren für die Nutzung von HD-, UHD- und non-linearen-Angeboten über den Fernseher.“ 

Neben der Aktivierung bei der Ersteinrichtung des Samsung-Fernseher kann HD+ auch nachträglich über den App-Store des Fernsehers installiert werden.„Die 2019er Samsung TVs bieten durch den optimierten Universal Guide sowie den hauseigenen Sprachassistenten Bixby ein maßgeschneidertes und vielfältiges Fernseherlebnis”, erklärte Leif-Erik Lindner, Senior Business Director AV bei Samsung. „Wir freuen uns insbesondere, mit dem integrierten HD+ einen weiteren komfortablen Zugang zu linearen TV-Angeboten anbieten zu können. Auch künftig werden wir daran arbeiten, unseren Kunden ein immer größeres Inhalteangebot im Samsung Smart Hub zu bieten.“

zu allen aktuellen Meldungen