Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

26. November 2018

TCL startet Produktion in Shenzen

Die Shenzhen China Star Optoelectronics Technology Co. Ltd (CSOT), ein Tochterunternehmen von TCL und ein nach eigenen Angaben weltweit führender Anbieter von Panels, hat am 15. November 2018 bekanntgegeben, dass ihre Produktionslinie t6, die erste der 11. Generation ("G11"), die Produktion aufgenommen hat.


Die Produktionslinie t6, eine Produktionslinie für die weltweit aktuelle größten Panel, mit einer Investitionssumme von 6,7 Milliarden US-Dollar, verfügt über eine Plankapazität von 90.000 Substratglasscheiben pro Monat und wird für TCL größere Bildschirme wie 65-Zoll- und 75-Zoll-LCD-Bildschirme produzieren. Der Bau der t6 begann im November 2016 und wird voraussichtlich im März 2019 mit der Massenfertigung beginnen.

Das Unternehmen gab drüber hinaus bekannt, dass in Shenzhen auch mit dem Bau für die Produktionslinie t7, die zweite G11-Panel-Produktionslinie von TCL, begonnen wurde. Mit einer gemeinsamen Investition von 6,15 Milliarden US-Dollar (42,68 Milliarden RMB) von der TCL Corporation, CSOT und dem Shenzhen Major Industrial Development Fund wurde das t7-Projekt im Mai dieses Jahres angekündigt.

TCL rechnet damit, seine Kompetenzen bei der Herstellung von größeren Bildschirmen mit Hilfe des Projekts weiter zu vergrößern, heißt es in einer Pressemitteilung.

zu allen aktuellen Meldungen