Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

15. November 2018

Doro: Spezielle Smartphones für ältere Nutzer

Die neuen Smartphone-Modelle 8040 und 8035 von Doro sind speziell auf die Bedürfnisse älterer Nutzer zugeschnitten. Im Normal-Modus sind die Doro-Geräte auch für Benutzer, die bisher wenig oder gar keine Erfahrung mit Smartphones haben, leicht zu erlernen. Hierzu gehören vereinfachtes Anrufen ebenso wie Nachrichten schreiben und Fotografieren. Der ebenfalls einfach zu bedienende Komfort-Modus des Doro 8035 zeichnet sich durch besonders große und kontrastreiche Bildsymbole und Texte sowie eine „Ich möchte“-Schaltfläche aus, die die Kommunikation mit anderen erheblich vereinfacht.


Zudem bieten die neuen Geräte Doro 8040 und Doro 8035 zusätzlich mit großen Tasten, einer rutschfesten Oberfläche, Notfalltaste mit GPS-Ortung, Tischladestation für ein einfaches Laden, Hörgerätekompatibilität und Lautstärkeeinstellungen.

„Der einfache Modus vieler Smartphones hat das Ziel, die oftmals komplexe Smartphone-Handhabung zu erleichtern. Aber viel praktischer sind doch Geräte, die so designt wurden, dass ihre Funktionen auch für Senioren problemlos nutzbar sind“, so Attila Civelek, Head of Marketing DACH & CEE. „Genau das ist unser Anliegen bei Doro: Technik, die das Leben erleichtert, gepaart mit tollem Design. Das Doro 8040 hat beispielsweise gerade den Red Dot Award für sein schickes und modernes Äußeres erhalten.“

Das Doro 8040 ist für 229,99 Euro und das Doro 8035 für 199,99 Euro (jeweils UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen