Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

29. Oktober 2018

Mitteldeutsche HiFi-Tage 2018

Am 17. und 18. November finden in der Alten Handelsdruckerei zu Leipzig die 3. Mitteldeutschen HiFi-Tage statt. Nach den Auftakterfolgen mit zuletzt über 2.500 Besuchern in 2017 bietet die Ausstellung allen interessierten HiFi-Fans eine kostenlose Möglichkeit, sich vor Ort und in den speziellen Hörräumen der Alten Handelsdruckerei zu Leipzig einen Eindruck von verschiedenen Produkten zu verschaffen – vom hochwertigen Lautsprecher über Verstärker und Endstufen, Beamer und Kopfhörer bis hin zum High-End-Plattenspieler.


Im Zentrum der Mitteldeutschen HiFi-Tage 2018 stehen erneut zahlreiche Neuheiten der insgesamt weit über 100 vertretenden Audio- und HiFi-Marken. Spezialisten und Fachhändler, aber auch Familien sowie HiFi-Fans aller Altersgruppen können in akustisch optimierten Präsentationsräumen Musik hautnah erleben und so die Lösung entdecken, welche am besten zum jeweiligen Musikgeschmack passt.

„Jeder unserer Besucher hat ganz eigene Ansprüche an die perfekte Heimkinolösung und individuelle Vorstellungen von Musikgenuss. Um wirklich das passende Produkt auszuwählen, muss man hören, vergleichen und Musik hautnah erleben!“, so Alex Daßler, Mitveranstalter und Geschäftsführer von UNI-Hifi aus Leipzig. „Das kann man nicht im Regal und auch nicht im Onlineshop. Klangvergleich auf allerhöchstem Niveau braucht etwas Zeit und den richtigen Rahmen!“

Unterstützt werden die Mitteldeutschen HiFi-Tage auch in diesem Jahr wieder von starken lokalen Partnern, wie Arena Leipzig, Auerbach Verlag und dem Hotel Fürstenhof Leipzig. Nicht zuletzt dadurch und zu Gunsten einer breiten Besuchergruppe sowie eines intensiven Austauschs mit den Herstellern ist der Eintritt auch 2018 komplett kostenlos, heißt es in einer Pressemitteilung.

zu allen aktuellen Meldungen