Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

15. Oktober 2018


assona startet Weihnachtsaktion

Ab heute können sich Partner des Berliner Versicherungsvermittlers assona für die Weihnachtsaktion des Unternehmens anmelden. In den kommenden Wochen verhilft Rentier Rudi den teilnehmenden Elektronik- und Telekommunikationsmärkten dann bereits zum achten Mal zu zahlreichen Sachpreisen.


Am 5. November eröffnet Rudi seinen ersten Pop-up-Store. Dort hält er über 400 Prämien für die Händler bereit. „Eine so große Gewinnvielfalt gab es seit Bestehen unserer Rudi-Weihnachtsaktion noch nie“, so Marketing Managerin Henrike Grabert. Shoppen können die assona-Partner im Online-Store des Vierbeiners mit der Rudi-Card.
 
Im Aktionszeitraum vom 5. November bis zum 31. Dezember schaltet Rudi den Teilnehmern des Incentives für jedes verkaufte assona-Produkt – etwa den Smartphone- und Tablet-Schutzbrief myProtect oder den Elektronikschutz eProtect – ein Online-Spiel frei. Darin können die Fachhändler assona-Coins erzielen, die ihnen auf ihrer Rudi-Card gutgeschrieben werden.

Wie im richtigen Leben, gibt es auch die spezielle Partnerkarte in unterschiedlichen Ausführungen: Mit der einfachen, der Rudi-Card Gold oder der Rudi-Card Platinum bezahlen die Händler im Shop des Rentiers. Je mehr Schutzlösungen sie an den Kunden bringen, desto höher werden ihre Kartenkategorie und das Guthaben auf ihrer Rudi-Card. Denn: Mit der Kartenkategorie steigt gleichzeitig auch die Anzahl der assona-Coins, die ihre Inhaber in den Spielen ergattern können.
 
Bis zum 31. Januar 2019 haben die Fachhändler Zeit, sich ihre Preise auszusuchen.Neben hochwertigen Technik-Gewinnen wie Laptops, Tablets und Smart-TVs können sie im Prämien-Shop auch Lifestyle-Produkte oder Kaffeevollautomaten ordern.

zu allen aktuellen Meldungen