Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

20. September 2018


De’Longhi: Tag und Nacht frische Raumluft

Der neue Luftentfeuchter DNS65 von De’Longhi passt durch seine stil­volle Farbkombination – Creme und Braun – nicht nur in jedes Wohnam­biente, mit dem DNS65 kann die Luftfeuchtigkeit zudem unter Kontrolle gehalten werden, und dass sogar besonders leise. Durch die innovative Entfeuchtungstechnologie kommt der mit 6,5 Kilo­gramm beson­ders leichte Luftent­feuchter ohne Kompressor aus und erzeugt einen Geräusch­pegel von lediglich 34 dB.


Der neue DNS65 von De’Longhi verfügt zur Raumentfeuchtung über ein doppeltes Wasser-Drainage-System, durch das der Raumluft pro Tag bis zu sechs Liter überflüssige Feuchtigkeit entzogen werden, während das Kon­denswasser parallel entweder im Wassertank gesammelt oder mit Hilfe des im Lieferumfang enthaltenen Schlauchs über den heimischen Abfluss abgegeben wird.

Innerhalb einer Stunde werden, so der Hersteller, mit dem Entfeuchter zwis­chen 100 und 160 m3 Luft umgewälzt, die dann über oszillierende Lamellen im Raum verteilt werden – dank dieser Kombination wird die ideale relative Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 60 Prozent automatisch gehalten.

Der De’Longhi Luftentfeuchter DNS65 ist ab sofort zu einem Preis von 279 Euro (UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen