Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

1. August 2018


telering auf der IFA 2018

Als strategischer Partner der IFA wird telering auch in diesem Jahr wieder mit einem repräsentativen Stand in Berlin vertreten sein. In Halle 3.2 wird die Kooperation u. a. das modulare IQ-Ladenbausystem präsentieren. Zudem wird es eine IFA-Sonderaktion für die IQ-Fassadenbeleuchtung geben, die gemeinsam mit dem Dienstleister Neontechnik Peters durchgeführt wird. Einen weiteren Messeschwerpunkt wollen die Mainzer auf die verbesserte Online-Präsenz legen.  


telering unterstützt seine Mitglieder nicht nur bei der Einrichtung des wichtigen Google-MyBusiness-Eintrags, sondern auch mit individuellen Markenkliq-Webseiten, die jeder Fachhändler mit wenigen Klicks selbst erstellen kann. Sie wurden aktuell im Responsive Design umprogrammiert, so dass sie nun auf Smartphones und Tablets genauso gut dargestellt werden wie auf PCs und Notebooks. Auch neue Mustertexte und Bildvorlagen zu weiteren Dienstleistungen stehen zur Verfügung.

Um die Angebotsbreite der telering Fachhändler zu unterstreichen, wurden sämtliche Produkte aus dem vorwiegend fachhandelsexklusiven Abakus-Sortiment integriert. Neben den Spezialisten der Kooperation, mit denen die Fachhändler ihre Markenkliq-Webseiten gemeinsam analysieren und aktualisieren können, wird auch ein Programmierer vor Ort sein, mit dem spezielle Anliegen und Anregungen direkt besprochen werden können.
 
Um den IQ-Fachhändlern auch im Bereich der sozialen Netzwerke den Rücken zu stärken, wird die Beratungs-Plattform Kliq.de jetzt mit einem Facebook-Account flankiert, aus dem jedes Mitglied attraktive Inhalte auswählen und auf dem eigenen Facebook-Auftritt posten kann.
 
Begleitend zur IFA stellt telering den Fachhändlern umfassenden gedrucktes und digitales Prospektmaterial zur Verfügung, mit denen sie die Kunden auf die Neuheiten der IFA aufmerksam machen können.

zu allen aktuellen Meldungen