Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

19. Juli 2018


Kompakt und leicht: Fujifilm XF10

Die neue Premium-Kompaktkamera Fujifilm XF10 zeichnet sich durch kompakten Abmessungen, ein geringes Gewicht von 280 Gramm und eignet sich besonders als Reisekamera.


Sie verfügt über einen APS-C CMOS Sensor mit 24,2 Megapixeln. Das fest verbaute Fujinon 18,5 mm F2.8 Weitwinkelobjektiv (28 mm äquivalent zu KB) eignet sich für zahlreiche Aufnahmesituationen – vom Schnappschuss bis hin zum Landschaftsbild.

Das Objektiv ermöglicht hochauflösende Bilder mit minimalen Aberrationen, herausragender Bildschärfe und einer wunderschönen Farbwiedergabe. Der optische Aufbau umfasst sieben Elemente in fünf Gruppen, darunter zwei asphärische Hochleistungslinsen.

Die maximale Blendenöffnung von F2.8, der Aufbau mit insgesamt neun Blendenlamellen und die exzellente optische Qualität der Linsen ermöglichen Aufnahmen mit schönem Bokeh.

Mit Hilfe des digitalen Telekonverters kann außerdem die Brennweite auf  35mm und 50mm (äquivalent zum Kleinbildformat) erweitert werden. Die digitalen Brennweiten können über das Menü oder über den Steuerring am Objektiv aktiviert werden. Die Darstellung des Monitorbildes passt sich automatisch an.

Die Fujifilm XF10 bietet 11 Filmsimulationsmodi und 19 kreative Filtereffekte, einschließlich der beiden neuen Filter „Detailliert & Fein“ und „Schwarz-Weiß (Infrarot)“. Der „Square Modus“ ermöglicht es, mit einem Druck auf den Touchscreen auf das 1:1-Format umzuschalten und verbessert die Kompatibilität mit Social-Media-Netzwerken, bei denen das 1:1-Format zum Standard-Bildformat für die Veröffentlichung von Fotos geworden ist.
 
Um der steigenden Nachfrage nach erweiterten Videofunktionen gerecht zu werden, stehen sowohl hochauflösendes Video als auch „High-Speed-Video“ zur Verfügung,

Die neue Fujfilm XF10 ist ab August in Schwarz und Gold zum Preis von 499 Euro (UVP) verfügbar.

zu allen aktuellen Meldungen