Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

Strong: DVB-T2 freenet TV Cashback-Aktion

Mit einer langfristigen Cashback-Aktion unterstützt Strong seine Partner im Fachhandel beim Verkauf von DVB-T2 freenet TV Receivern. Das Angebot gilt für die Marken Strong, Thomson, Philips und Skyworth. Wer einen der freenet TV Receiver dieser Marken zusammen mit einer 12 Monats-Guthabenkarte von freenet TV verkauft, kann seinem Kunden einen Cashback-Betrag von 10 Euro gewähren, der direkt an der Kasse abgezogen und von Strong erstattet wird. Zusätzlich erhält der Händler nach Freischaltung der Karte eine Provision in Höhe von 8 Euro (netto).


Die Abwicklung ist einfach: Der Händler registriert sich auf freenettv-cashback.strong.tv, erhält eine Bestätigungsmail und kann dann die Verkäufe eintragen. Dazu wird die Modellnummer des Receivers eingegeben (auch das Einscannen der Seriennummer auf der Verpackung ist möglich). Ebenso wird die Seriennummer der freenet TV 12 Monats-Guthabenkarte in das vorgesehene Feld eingetragen bzw. eingescannt. Nach Bestätigung der Eingabe erhält der Händler innerhalb von vier bis sechs Wochen über seine Zentrale den ersten Betrag in Höhe von 8,40 Euro (netto) für den Preisnachlass von 10 Euro. Der zweite Betrag in Höhe von 8 Euro (netto) wird gutgeschrieben, wenn der Kunde die 12 Monats-Guthabenkarte am Receiver aktiviert hat. Das kann wegen der Gratisphase bis zu drei Monate dauern. Die Aktion, die mindestens bis zum 31. Januar 2019 laufen soll, gilt auch für Geräte, die sich bereits im Lager des Händlers befinden. Über den Großhandel oder den Lagerpartner sind auch Sticker erhältlich, mit denen die Kunden im Geschäft auf das Angebot aufmerksam gemacht werden können.

zu allen aktuellen Meldungen