Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

1. Juni 2018


Waschsauger Thomas Boxer

Für den Autoputz, bei dem Hundebesitzer auch jede Menge Tierhaare finden, eignet sich der neue Thomas Boxer Waschsauger, denn der leistungsstarke Tonnensauger entfernt lästige Tierhaare und Verschmutzungen. Das Sprühextraktionssystem beseitigt selbst hartnäckigste Flecken und tief sitzende Verschmutzungen ebenso schnell wie unangenehme Gerüche.


Der Tank liefert 3,6 Liter Frischwasser, das von der Spezialdruckpumpe mit kraftvollen 4 bar mit Hilfe einer Sprühdüse punktgenau auf Verschmutzungen gesprüht wird. Der 6 Liter fassende Schmutzwassertank nimmt im Anschluss den im Wasser gebundenen Schmutz auf. Für den Fußraum eignet sich besonders die extra-lange Fugendüse, während die spezielle Tierhaar-Polsterdüse widerspenstige Fellhaare von Rückbänken oder aus dem Kofferraum entfernt. Durch den Reinigungsvorgang wird auch die Luft im Innenraum spürbar erfrischt – so wird das Auto fit für den Frühsommer! 

Damit auch jede Ecke gründlich gereinigt werden kann, stehen verschiedene Saugaufsätze und Spezialdüsen wie z. B. eine 36 Zentimeter lange Fugendüse, ein Saugpinsel, eine Polster- und eine Allzweckdüse zur Verfügung. Auch schwer zugängliche Stellen, wie etwa die Ritze zwischen Rückenlehne und Sitzfläche oder der Raum zwischen Vordersitz und Mittelkonsole, werden so sauber. Der umlaufende Bumper schützt Autolack, Ecken und Kanten während des Saugvorgangs. Das 10 Meter lange Kabel und der 2,20 Meter lange Saugschlauch ermöglichen einen Aktionsradius von 13 Metern.

Der Thomas Boxer ist ab sofort für 199 Euro (UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen