Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:


Netflix empfiehlt LG Smart-TVs

Damit die Fernsehgeräte die Empfehlung von Netflix erhalten, müssen sie mindestens fünf von sieben Kriterien erfüllen. Der Streaming-Dienst unterzieht die Geräte dafür einem intensiven Testverfahren. Diese Liste wird stets aktualisiert und die Kriterien jährlich auf den neuesten Stand gebracht.


Auf der Webseite https://devices.netflix.com/de/recommendedtv/2018 empfiehlt der Streaming-Dienst die aktuellen LG OLED TVs sowie eine Reihe weiterer Super UHD und UHD TV-Serien von LG. Sie entsprechen den Netflix Empfehlungskriterien und garantieren nach Angaben des Streaming-Dienstes so eine komfortable Handhabung von Angeboten des Streaming-Dienstes.

Die sieben Vorgaben beinhalten:

„Instant On“-Funktion – Der Fernseher schaltet sich unmittelbar ein und die Apps des Smart TV sind wie auf dem Smartphone sofort nutzbar.
 
Schneller App-Start – Die Netflix-App lässt sich stets schnell starten – ob direkt nach dem Einschalten des Fernsehers oder nach Verwendung anderer Apps.
 
Netflix-Taste – Durch Drücken der Netflix-Taste auf der Fernbedienung wird der Fernseher angeschaltet und die Netflix-App gestartet, sodass sich beide Funktionen mit nur einem Knopfdruck einschalten bzw. aufrufen lassen.
 
Leichter Zugriff auf Netflix – Die Netflix-App ist leicht zugänglich und kann vom TV-Menü aus leicht aufgerufen werden.
 
Merkfunktion – Beim Ausschalten „merkt“ sich der Fernseher, was der Anwender zuletzt gemacht hat und kehrt beim Einschalten genau dorthin zurück, wo das Gerät zuletzt ausgeschaltet wurde.
 
Hochauflösende Netflix-Benutzeroberfläche – Der TV muss mindestens eine Auflösung von 1080p bieten.
 
Neueste Netflix-Version – Der Fernseher ist ab Werk mit der aktuellsten Netflix-Version ausgestattet.

Zu den LG Geräten gehören die OLED- Modelle W8, G8, E8, C8, die SUD-Modelle SK9500, SK8500, SK8100, SK8000 sowie die UHD-Modelle UK7550, UK6950, UK6750, UK6500, UK6470, UK6400, UK6300 und UK6200.

zu allen aktuellen Meldungen