Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

25. Mai 2018

One For All: Vollsortimenter zur Fußball-WM

Zur Fußball-WM bietet One For All neben professionallen Wandhalterungen und leistungsstarken DBB-T2 Antennen auch Universalfernbedienungen, die sich durch smarte Bedienung auszeichnen.


Herzstück der Wandhalterun Flux WM 6681, die um 120° gedreht und bis 15° geneigt werden kann, ist eine ausgeklügelte Mechanik aus Gasdruck- und Torsionsfeder. Damit kann der Zuschauer seinen Flachbildschirm mühelos aus der Parkposition per Fingertipp problemlos in die gewünschte Betrachtungsposition fahren. Mit der WM 6471 bietet One For All einen Standfuß für Flachbildschirme, der in wenigen Schritten ohne Bohren montiert werden kann. Ein integriertes Kabelmanagement-System sorgt für einen aufgeräumten Look.

Die DVB-T2 Antennen zeichnen sich durch eine integrierte Verstärkung und ein ausgeklügeltes Filtersystem zur Vermeidung von Interferenzen mit 3G/LTE aus. Das Flaggschiff der T2-Antennenserie, die Innenantenne SV 9495, bietet neben der automatischen Verstärkungsregelung auch eine praktische Signalpegelanzeige zur bestmöglichen und einfachen Ausrichtung. Mit den Empfängern SV 9425 und SV 9440 führt One For All zudem zwei Antennen im Sortiment, die bereits mit dem DVB-T2 HD-Logo der Deutschen TV-Plattform zertifiziert worden sind.

Wer die Fußball-WM per Streaming verfolgen will, liegt mit der Universalfernbedienung Smart Control 5 (URC 7955) genau richtig. Die integrierte Nettv-Taste bietet den Zugriff auf Netflix und Co. per Knopfdruck. Fünf Gerätegruppen können über den Signalgeber zentral gesteuert werden. Die Einrichtung erfolgt in wenigen Schritten per Bluetooth über die kostenlose „One For All Setup“ App und bietet Zugriff auf Bedien-Codes von 335.000 Geräten von über 8.000 Herstellern. Damit steuert die Smart Control 5 auch künftige Endgerätegenerationen sicher und zuverlässig.

Für schnellen Ersatz im Notfall sorgt die umfassende Serie an Ersatzfernbedienungen, die nach Angaben von One For All nahezu den gesamten Markt an TV-Gerätetypen abdeckt. So stehen Ersatzfernbedienungen für Grundig, Hisense, LG, Panasonic, Philips, Samsung, Sharp, Sony, Telefunken, Thompson und Toshiba bereit. Eine Sky-Ersatzfernbedienung ist bereits in Planung. Durch vorprogrammierte Codes können sie einfach per Plug and Play und ohne umständliche Einrichtung direkt nach Einlegen der Batterie genutzt werden.

zu allen aktuellen Meldungen