Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

27. Februar 2018


Sony RF4

Sony erweitert Bravia XF75 Serie

Ausgerüstet mit moderner Sprachsteuerung und Android TV, bietet der 4K HDR-Fernseher direkten Zugriff auf brandaktuelle Serien und Filme bei Google Play Movies & TV, Netflix, Amazon Prime Video, YouTube und anderen Diensten. Darüber hinaus sorgen Apps und Spiele für beste Unterhaltung. Auch die neuen Full HD-Fernseher der Serien WF6 und RF4 bieten detailgenaue und farbenfrohe Bilder mit erweitertem Kontrastumfang (HDR).


Auch technisch ist die XF75 Serie, die in den Bildschirmdiagonalen 65 Zoll (164 cm), 55 Zoll (139 cm), 49 Zoll (123 cm) und 43 Zoll (108 cm) erhältlich ist, bestens ausgestattet: Die 4K X-Reality PRO-Technologie verbessert jedes Bild in Echtzeit und hebt es zuverlässig auf nahezu 4K-Qualität an.

Mit der Unterstützung der Formate HDR10 und Hybrid Log Gamma wird sogar High Dynamic Range (HDR) vom Fernseher unterstützt. Damit zeigen die neuen Fernseher Bilder dank höherer Kontraste, maximaler Details und höherer Farbvielfalt so realistisch wie nie zuvor, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit den Modellen WF6 in den Größen 50 Zoll (127 cm) und 43 Zoll (108 cm) sowie RF4 in 43 Zoll (108 cm) kommen jetzt zwei neue Serien hinzu. Der WF6 eignet sich besonders dazu, um Serien und Filme über Netflix und YouTube zu sehen und die besten HDR Spiele von PlayStation4 und PlayStation4 Pro zu spielen Beide Geräte besitzen außerdem einen Standfuß, der die Kabel von Set-Top-Boxen oder Blu-ray-Playern diskret verbirgt.

Ab Frühjahr 2018 werden die neuen TV-Serien in Deutschland erhältlich sein.

zu allen aktuellen Meldungen