Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

12. Januar 2018


Caso Design Sound & Cool ist eine Kombination aus Soundbar, Getränkekühler und Lounge-Tisch.

Caso Design auf der Ambiente 2018

Auf der Ambiente 2018, die vom 9 bis 13. Februar in Frankfurt stattfindet, stellt Caso Design neue Produkte aus den Bereich Design-Mikrowellen, Vakuumierer und Vakuumgaren, Induktion, Smart Kitchen und Heißgetränkezubereitung vor. Highlight wird die neuartige Kombination aus Soundbar, Getränkekühler und Lounge-Tisch sein.


Die neue Vakuumiergeräte-Designserie zeichnet sich durch ein innovatives Flügel-Verschlusssystem, mit dem sich das Gerät noch leichter verschließen lässt und die Lebensmittel noch einfacher vakuumiert werden können. Das Einstiegsmodell 180 verfügt schon über umfangreiche Funktionen wie eine kraftvolle Vakuumpumpe mit einer Leistung von 9 Litern pro Minute, doppelte Schweißnähte für absolut luftdichten Vakuumschutz, eine herausnehmbare Vakuumkammer für eine leichte Reinigung von Restflüssigkeiten und einer intuitiven Bedienleiste. Die auf dem GourmetVAC 180 aufbauenden Modelle werden um weitere praktische Ideen ergänzt: Cutter, Folienrabroller, Memoryfunktion und einstellbare Vakuumstärke.

Sound & Cool ist die neuesten Idee von Caso Design. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus Soundbar, Getränkekühler und Lounge-Tisch. Auf dem ersten Blick sieht die Sound & Cool wie ein eleganter, stylischer Lounge-Tisch aus. Die weißen Fronten harmonieren mit der schwarzen Glasoberfläche und betonen zugleich das minimalistische Design. Über das LED Touch-Display auf der Glasoberfläche lässt sich sowohl die Kühltemperatur des linken und rechten Fachs als auch die Musik steuern. Eine Bluetooth Schnittstelle, zwei USB-Anschlüsse (5V/1A + und 5V/2.1A) und ein AUX-Anschluss sorgen für den notwendigen Musik-Input. Das Aufladen von USB-fähigen Geräten ist ebenfalls möglich. In den zwei herausziehbaren Fächern können jeweils bis zu 65 l oder 50 Flaschen (0,5 l) gelagert werden. Die Temperaturzonen lassen sich einzeln von 1 – 12° C einstellen. Darüber hinaus verfügt jede Kühlzone über eine LED-Beleuchtung. Die Behälter der Kühlzonen lassen sich bequem herausnehmen und einfach reinigen.

zu allen aktuellen Meldungen