Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

10. Januar 2018


Ecovacs: Firmware-Updates drahtlos übertragen

Der Deebot Ozmo 930 ist das erste Modell von Ecovacs Robotics das mit der innovativen OTA-Funktion ausgestattet ist. Damit können Firmware-Updates kabellos per WLAN direkt auf den Roboter geladen und umgehend genutzt werden.


Informationen zu neuen Versionen und die Möglichkeit zur Installation erhält der Nutzer bequem per Ecovacs App. Mit nur einem Klick stimmt er hier auch dem Update zu und erhält so neue Programme und Funktionen schneller als je zuvor. Zukünftig stattet das Unternehmen alle Saug- und Wischroboter der 900-Serie mit der drahtlosen Schnittstelle aus.

Die ersten Deebots liefert Ecovacs bereits im ersten Quartal 2018 aus. Dann wird die Smart Navi-Technologie noch intelligenter: Dank fortlaufender Kartenaktualisierung entfällt die Neu-Kartierung beim Verstellen von Möbeln und Teppichen. Auch nach einem manuellen Ortswechsel können sich die Roboter schneller neu orientieren und die Reinigungsarbeit selbstständig wiederaufnehmen. Weitere Vorteile bringt ein weiteres Firmware-Update im zweiten Quartal: Saugroboter können dann Karten mehrerer Stockwerke gleichzeitig abspeichern. Der Nutzer kann diese entsprechend einzeln verwalten und für jede Etage individuelle Zeitpläne erstellen sowie virtuelle Grenzen ziehen.

zu allen aktuellen Meldungen