Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

4. Dezember 2017


Christian Sokcevic verlässt Panasonic

Zum 31.12.2017 scheidet Christian Sokcevic, Managing Director DACH-NL bei Panasonic, aus dem Unternehmen, in dem er seit 1999 beschäftigt war. 13 Jahre hatte Sokcevic das B2B Business in Europa maßgeblich mitgestaltet, viele Produktbereiche ausgebaut und erfolgreich etabliert.


Im April 2014 übernahm Sokcevic die Führung von Panasonic Deutschland und Österreich sowie die Panasonic Landesorganisationen der Schweiz und der Niederlande. In seiner Funktion als Managing Director für die Länder DACH-NL entwickelte Sokcevic das Geschäft mit Konsumentenprodukten nachhaltig weiter und hatte maßgeblichen Anteil daran, dass in allen Ländern deutlich Marktanteile dazu gewonnen wurden. Die Landesorganisation in den Niederlanden führte er nach einem umfangreichen Change-Prozess wieder auf Wachstumskurs und in die Gewinnzone.

„Wir sind Christian Sokcevic für seinen großen Beitrag am Erfolg von Panasonic in Europa sehr dankbar und wünschen ihm viel Erfolg und alles Gute auf seinem künftigen Weg“, so Laurent Abadie, Vorsitzender und CEO bei Panasonic Europa.

Ein Nachfolger für die Leitung der DACH-NL Organisation steht bereits fest und wird in Kürze bekanntgegeben. Von Januar bis März 2018 wird Jiro Nakagawa, Deputy Managing Director DACH-NL, kommissarisch die Funktion in Personalunion zu seinen bisherigen Aufgaben übernehmen. Die erfolgreiche Unternehmensstrategie wird vom Sales Director CE, Michael List, und dem Marketing Director CE, Armando Romagnolo, sowie dem restlichen Managementteam in der bekannten Form weitergeführt. Die Schweizer Niederlassung bleibt von der Änderung unberührt und wird weiter von Urs Fischer und seinem Team geleitet.

zu allen aktuellen Meldungen