Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

7. September 2017


Liebherr Kühlschränke jetzt mit wireless FridgeCam erhältlich

Das britische Start-up für Connected Homes, Smarter, wird künftig Kühlschränke des Geräteherstellers Liebherr mit der Wireless FridgeCamera ausstatten. Die Kamera schickt Bilder des Inhalts an Smartphones oder Tablets.


Die FridgeCam ist eine Wirless Kamera, die an der Innenseite des Kühlschranks befestigt wird und jederzeit den Inhalt übersichtlich anzeigt, so dass nichts doppelt gekauft bzw. Nahrungsmittel entsorgt werden müssen.

Mit dem modularen System verfolgen Smarter und Liebherr das gemeinsame Ziel, möglichst viele Wohnungen und Häuser zu Connected Homes zu machen. Zudem wollen sie so auch ihren Marktanteil in diesem Sektor vergrößern, indem sie ihre Technologien ihrem bereits bestehenden Kundenstamm zugänglich machen, heißt es in einer Pressemitteilung.

„In dieser Partnerschaft mit Smarter kombinieren wir die Langlebigkeit und Effizienz unserer Geräte mit der patentierten Technologie von Smarter, um unsere Position im Connected Home-Sektor zu stärken“, erklärte Steffen Nagel, Geschäftsführer bei Liebherr-Hausgeräte. „Das Modulsystem der FridgeCam ermöglicht es Liebherr nicht nur, ein völlig neues Kundenerlebnis, sondern auch zusätzlichen Nutzen zu bieten, da die Intelligenz der Geräte im Laufe der Zeit wächst. Wir freuen uns sehr, mit Smarter als führendem Start-up im Connected Kitchen Bereich zusammenarbeiten zu können und sind gespannt auf die Zukunft.“

zu allen aktuellen Meldungen