Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

9. August 2017


Krups stellt auf der IFA smarte Küchenhilfe vor

Die neue multifunktionale Küchenmaschine i-Prep&Cook Gourmet von Krups dient nicht nur zur Speisenvorbereitung, sondern verfügt auch über eine Kochfunktion. Durch die Bluetooth-Funktion ist sie komfortabel in der Handhabung.


Die kostenlose i-Prep&Cook-App für Android und iOS stellt über 500 Rezepte zur Verfügung – Tendenz steigend. Aus dieser Auswahl lässt sich das gewünschte Rezept mitsamt Anleitung einfach via Bluetooth auf die i-Prep&Cook Gourmet übertragen. Klare Anweisungen führen Schritt für Schritt durch die Zubereitung und garantieren ein leckeres Ergebnis.

Durch die schrittweise Anleitung wird der Nutzer via Bluetooth über den aktuellen Status des Kochvorgangs informiert. Per App kann der Nutzer sich eine Einkaufsliste für die Rezepte schicken lassen, in der die Zutaten einfach angepasst oder ausgetauscht werden können.

Zehn automatische Programme führen auch Kochanfänger zu einem leckeren Ergebnis; über die manuellen Funktionen kann jedes Rezept den eigenen Vorlieben angepasst werden. Mit vier verschiedenen Messern bzw. Aufsätzen sowie einem Dampfgareinsatz ist die Maschine für jeden Arbeitsschritt – Rühren, Kneten, Aufschlagen, Vermischen, Zerkleinern und Mahlen sowie Kochen, Schmoren, Dampfgaren und Dünsten – bestens gerüstet. Mit ihrem aufeinander abgestimmten Zubehör wie dem Knet- und Mahlmesser sowie dem Schlag- und Rühraufsatz bietet die i-Prep&Cook Gourmet viele Möglichkeiten für die Zubereitung von Saucen und Suppen, Hauptspeisen wie Currys und Erbsen-Schinken-Risotto oder Desserts.

Die Schüssel sowie die Griffe sind aus Edelstahl und hochwertig vernietet. Dank des neuen Deckels aus hitzebeständigem Glas bleibt die Zubereitung der Speisen jederzeit im Blick; ein spezieller Sicherheitsverschluss schützt während der Zubereitung vor Spritzern. Der Edelstahltopf, der Glasdeckel und alle Zubehörteile sind spülmaschinengeeignet. Das Schnitzelwerk „Shred&Slice“ der neuen i-Prep&Cook Gourmet ist zudem kompatibel mit dem Prep&Cook-Vorgängermodell; mit dem Dampfgaraufsatz „Perfect Steam“ lassen sich die Zutaten vitaminschonend garen.

Die Küchenmaschine i-Prep&Cook Gourmet ist ab Oktober zum UVP von 999,99 Euro erhältlich.


zu allen aktuellen Meldungen