Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

20. Juli 2017


Yamaha: Neuer Netzwerk-Player im Einstiegssegment

Der neue High-Res HiFi-Netzwerk-Player NP-S303 ist im Einstiegssegment angesiedelt und bietet eine herausragende Wiedergabequalität. Über MusicCast Multiroom gelangen Quellen wie Streaming-Services (Spotify, Deezer, Tidal, Qobuz, Juke) oder Audiodateien aus dem DLNA-Heimnetzwerk in jeden Raum. Neben DSD 5,6 MHz werden AIF, WAV, FLAC und Apple Lossless Dateien wiedergegeben. Über Apple AirPlay kann der Netzwerk-Spieler zudem in die iTunes-Welt integriert werden. Das eingebaute WLAN-Modul sowie ein Netzwerk-Port stellen eine einfache Verbindung zum Heimnetz sicher.


Der Musikstreamer NP-S303 lässt sich kabelgebunden oder drahtlos in das heimische Netzwerk integrieren. Auf diese Weise werden Musikdateien anderer angeschlossener Geräte verfügbar, von der Musiksammlung auf dem PC bis zum Musikserver in Form einer NAS-Festplatte. Kompatible iOS- und macOS-Geräte können über AirPlay mit dem NP-S303 verbunden werden, andere Smartphones und Tablets nutzen einfach die Bluetooth-Schnittstelle für eine kabellose Übertragung. 

Der NP-S303 unterstützt hochauflösende Audioformate wie DSD bis 5,6 MHz, AIFF-, WAV- oder FLAC-Dateien mit bis zu 192 kHz und 24 Bit sowie Apple Lossless mit 96 kHz und 24 Bit.

Auch für das Streaming aus dem Internet ist der NP-S303 vorbereitet. Musikstücke aus den unterschiedlichsten Genres lassen sich über Dienste wie Spotify, Napster, Qobuz oder Juke direkt aus dem Internet abrufen. Neu ist die Kompatibilität mit Deezer und Tidal. Die Dienste Qobuz und Tidal bieten auch die Möglichkeit von Musikstreaming in HiFi-Qualität.

Der NP-S303 ist mit dem Multiroom-System MusicCast ausgestattet und kann seine Signale an alle anderen MusicCast-Geräte im Netzwerk weitergeben und spielt die Musik somit nicht nur in einem, sondern auf Wunsch in allen entsprechend ausgestatteten Räumen ab.

Mit der kostenlosen App MusicCast Controller ermöglicht Yamaha die bequeme Steuerung des heimischen Musiknetzwerks über Smartphones und Tablets mit iOS oder Android. Von der Wahl einer Quelle bis zur Kopplung von Geräten erlaubt die App die einfache Konfiguration des heimischen Setups. Auch Funktionen des NP-S303 sind in der App verfügbar. Eine spezielle Fernbedienung als Alternative zur Steuerung durch die MusicCast Controller App befindet sich im Lieferumfang des NP-S303. 

Der Musikstreamer Yamaha NP-S303 ist ab Ende Juli 2017 in den Farben Schwarz oder Silber erhältlich. Der UVP beträgt 349 Euro.

zu allen aktuellen Meldungen