Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

19. Juli 2017


Gründliche Reinigung in allen Räumen: Philips PowerPro Expert

Der im September 2017 erhältliche A+++ Philips PowerPro Expert entfernt nach Herstellerangaben 99,9 Prozent aller Staubpartikel, einschließlich Pollen, Tierhaare und Hausstaubmilben von Hartböden und Teppichen und schließt diese austrittsicher durch den Allergy Lock-Sensor im Staubbehälter ein. Damit eignet sich der PowerPro Expert besonders für den Einsatz in Allergiker-Haushalten.


Mit Hilfe der leistungsstarken PowerCyclone-8-Technologie gelangt Luft dank des geraden und glatten Lufteinlasses schnell in den PowerCyclone. Der geschwungene Luftkanal beschleunigt die Luft in der Zyklonkammer mit extra viel Power, wodurch die Luft effektiv vom Staub befreit wird. Die Seitenflügel befreien die Zyklonkammer von Schmutz, der in den Staubbehälter gelangt. Die zugehörige TriActive+-Düse verfügt über drei Reinigungsarten und sorgt sowohl auf Hartböden als auch auf Teppichen für optimale Reinigungsergebnisse.

So wird der Teppich zuerst mit der speziell entworfenen Bürstenunterseite schonend aufgeraut, um tiefliegenden Staub aufzunehmen. Im Anschluss werden große Teile über eine größere Öffnung an der Vorderseite aufgelesen. Zwei Seitenbürsten stellen sicher, dass auch Staub und Schmutz längsseits von Möbeln und Wänden erfasst werden. Die Hartbodendüse entfernt Staub auf Bodenbelägen wie Parkett, Stein oder Fliesen zu 100 Prozent. Besonders praktisch: Im Handstück ist zusätzlich eine weiche Staubbürste integriert.
 
Zudem stellt das Allergy Lock-System über einen Sensor sicher, dass der Staubbehälter vollständig abgedichtet und austrittsicher ist, bevor der Staubsauger den Betrieb aufnimmt. Der Staubbehälter lässt sich durch seine Form und glatte Oberfläche mit nur einer Hand entleeren.

zu allen aktuellen Meldungen