Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

13. Juli 2017


LG TwinWash jetzt auch in Deutschland erhältlich

Für mehr Flexibilität und Zeitersparnis beim Wäschewaschen sorgt die LG Waschmaschine TwinWash. Sie verfügt über eine zweite, im Gerätesockel horizontal integrierte Miniwaschmaschine, so dass zwei separate Waschladungen gleichzeitig gewaschen werden können. Das weiße, ergonomisch gestaltete Gehäuse mit einem aus gehärtetem schwarzem Glas gestalteten Bullauge lehnt sich an das Premium-Design des Waschmaschinenmodells aus der Luxusserie LG Signature an.  


Während z. B. normale weiße Wäsche in die Haupttrommel geladen wird, können LG Kunden das im Sockel der Maschine untergebrachte Mini-Waschfach mit einer völlig unterschiedlichen Wäschekategorie, etwa empfindlicher Feinwäsche oder Babykleidung, bestücken. Beide Waschgänge laufen dann gleichzeitig mit separaten Einstellungen ab. Natürlich lässt sich die Mini-Waschmaschine auch unabhängig von der Haupttrommel für kleinere Wäscheladungen nutzen.

Die TwinWash Hauptwaschmaschine bietet durch eine Reihe innovativer Technologien eine hohe Waschleistung. Die 3-in-1 TrueSteam Technologie lässt sich als Option zu den Waschgängen hinzufügen: Heißer Dampf befreit die Wäsche nicht nur von ca. 99,9 Prozent aller Allergene und Milben (Allergy-Care-Programm), sondern auch von Falten sowie Gerüchen (Steam-Refresh-Programm) in nur 20 Minuten und macht die Wäsche (Steam-Softener-Programm) – speziell für Babys und empfindliche Haut – weicher und frischer.

Die SpaSteam Technologie erzeugt Dampf durch eine Heißplatte. Die Dampfmoleküle gelangen schneller und tiefer in die Wäsche und lösen den Schmutz besonders effektiv und schonend. Bei der TurboWash-Funktion wird das konzentrierte Reinigungsmittel durch leistungsstarke Sprühstrahler und Filtration direkt auf die Wäsche im Inneren der Trommel verteilt. Darüber hinaus kann die Haupttrommel durch die praktische „Wäsche-Nachlegen“-Funktion bei Bedarf jederzeit mit zusätzlichen Wäschestücken beladen werden, auch wenn der Waschzyklus schon gestartet ist.
 
Die Mini-Waschmaschine eignet sich besonders ür kleinere Wäschemengen oder besonders empfindliche Kleidung, die ganz bestimmte Waschprogramme erfordern: z. B. Dessouswäsche, Baby-Kleidung, Kissenbezüge oder kleinere Wäscheladungen an Handtüchern.
 
Dank der WLAN-Funkion kann die Maschine auch per Smartphone oder Tablet gesteuert und überwacht werden.

In Deutschland ist die neue TwinWash ab Juli zum UVP von 2.399 Euro erhältlich.
 

zu allen aktuellen Meldungen